CE-Markt electro Online Nachrichten

CE-Markt electro: Das Business-Portal für Home & Mobile Electronics

Das Business-Portal für

Home & Mobile Electronics

CE-Markt electro: Das Business-Portal für Home & Mobile Electronics

Das Business-Portal für Home & Mobile Electronics

23.2.2017

Helge Mücke ist neuer Verkaufsleiter für

Großhandel und Smart Brands

 

 

 

23.2.2017

Neue Europazentrale von LG Electronics in Eschborn eröffnet

 

 

 

23.2.2017

Elektrokleingeräte-Kollektion im Retro-Look von Smeg

 

 

 

 

22.2.2017

Bosch auf der Pro Tour 2017

 

Bosch auf der Pro Tour 2017Bosch: Seit nunmehr sieben Jahren ist die Pro Tour eine feste Instanz und ein jährlich stattfindender Höhepunkt für die Kleingerätesparte der Marken Bosch und Siemens sowie zahlreiche Fachhändler aus ganz Deutschland. In der Zeit vom 9. bis 30. März können Besucher in insgesamt sieben deutschen Städten – Leipzig, Köln, Stuttgart, Nürnberg, Mainz, Hannover und München – die neuesten Innovationen aus dem Bereich der kleinen Hausgeräte von Bosch kennenlernen, erleben und selber vor Ort testen. Mit dabei sind unter anderem zahlreiche Zubehörsets für die Küchenmaschinen MUM5 und OptiMUM, ein kraftvoller Slow Juicer, ein Hochleistungs-Standmixer und wegweisende Neuerungen aus dem Segment Smart Home. Im Segment der Staubsauger präsentiert Bosch mit dem Athlet Pro Animal Pro Perform einen echten Haushaltshelfer und der neue Kaffeevollautomat Vero Cup mit Barista-Technologie ist ideal für Einsteiger. Darüber hinaus laden persönliche Gespräche mit Experten zu den Themen Produktvielfalt und Trainingsmaßnahmen sowie Kundendienst und POS-Konzepte zum fachlichen Austausch ein. Kulinarische begleitet Starkoch Ralf Zacherl wieder durch den Event.

 

 

22.2.2017

Siemens auf der Pro Tour

 

Siemens auf der Pro Tour 2017Siemens: Auch 2017 wird die SEG Hausgeräte GmbH auf der Pro Tour wieder einem exklusiven Kreis zahlreiche Highlights aus dem Segment der kleinen Hausgeräte präsentieren. Welche Produkte haben die Entwickler des größten Hausgeräteherstellers in Europa in den vergangenen Monaten konzipiert? Welche Trends werden dieses Jahr den Markt erobern? Nur zwei der Fragen, die auf der einzigartigen Tour im Fokus stehen und zum Austausch mit Experten und Technikkennern anregen. Besucher der Pro Tour sind herzlich eingeladen, die technischen Höhepunkte des Jahres aus dem Segment der kleinen Hausgeräte von Siemens hier live vor Ort hautnah zu erleben und sich von ihnen zu überzeugen. In der Hauptrolle bei Siemens: des Deutschen liebstes Getränk Kaffee. Als echter Experte auf dem Gebiet individueller Kaffeekreationen präsentiert das Unternehmen an der hauseigenen Kaffeebar seinen prämierten Kaffeevollautomaten – den EQ.9 connect –, der via App gesteuert und live getestet werden kann. Für vollendeten Genuss sorgen ausgewählte Kaffeespezialitäten, die selbstverständlich vor Ort verköstigt und genossen werden dürfen. Auch die Kategorie der Staubsauger steht bei Siemens auf der Pro Tour 2017 im Rampenlicht. Superstark saugt der neue Z3 Multiclean im Auto und in der Wohnung. Und für ein Bügeln so leicht wie nie zuvor präsentiert die Marke ein neues Modell aus der iQRange, das förmlich über jede Art von Stoff gleitet und Falten das Fürchten lehrt. Fachhändler können sich ab sofort unter www.protour-fachtreffen.de zum exklusiven Event anmelden.

 

 

22.2.2017

6 Aufsätze. 1 Produkt. Der Braun Face Spa.

 

 

 

 

21.2.2017

Severin feiert 125 Jahre mit Jubiläumseditionen

 

 

 

21.2.2017

Neuer wichtiger Sicherheitshinweis für bestimmte Gas-Standherde der Marken Bosch und Siemens

 

Neuer wichtiger Sicherheitshinweis für bestimmte Gas-Standherde der Marken Bosch und SiemensBSH: Die Sicherheit ihrer Kunden hat für die BSH Hausgeräte GmbH höchste Priorität. Aus diesem Grund weitet der Hausgerätehersteller die bestehende freiwillige Sicherheitsmaßnahme für eine begrenzte Anzahl von Gas-Standherden aus. Betroffen sind rund 19.000 Geräte der Marken Bosch und Siemens aus dem Produktionszeitraum August 2006 bis Oktober 2011. Die BSH fordert alle Besitzer solcher Gas-Standherde auf, zu überprüfen, ob ihr Gerät von dieser Sicherheitsmaßnahme betroffen ist. Insbesondere werden auch diejenigen Kunden um erneute Überprüfung ihres Gerätes gebeten, die ihre Gerätedaten schon einmal überprüft haben und bei denen ein Austausch des Gasanschlussteils bisher nicht notwendig war. Grund ist die mögliche Beschädigung von einem Gasanschlussteil. Unter besonderen Umständen kann es zu einem unkontrollierten Austritt von Gas kommen und in äußerst seltenen Fällen ein Explosionsrisiko entstehen. Jedem Besitzer eines betroffenen Gerätes wird ein kostenfreier Austausch des Anschlussteils vor Ort von einem autorisierten Servicetechniker angeboten. Um jegliche Gefahr zu vermeiden, sollten Besitzer mit einem betroffenen Modell die Gaszufuhr zum Gerät abdrehen und es bis zum Austausch des Anschlussteiles nicht mehr benutzen. Um zu überprüfen, ob ihr Gerät von dieser Sicherheitsmaßnahme betroffen ist, können Kunden ihre Gerätedaten auf der Internetseite www.gascookingsafety.com eingeben oder alternativ beim Kundendienst unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 3004711 anrufen – diese ist täglich 24 Stunden erreichbar. Reparaturtermine vor Ort werden zeitnah vereinbart. Die BSH bittet betroffene Konsumenten etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

 

 

21.2.2017

Tierisch saubere Wäsche dank Waschvollautomaten von Beko

 

Tierisch saubere Wäsche dank Waschvollautomaten von BekoBeko: Ob Hund, Katze oder Kaninchen: Jeder Tierbesitzer kennt das Problem hartnäckiger Haare auf der Kleidung und den Wohntextilien. Auch gängige Hilfsmittel wie Fusselrollen oder Spezialbürsten bringen oft nicht das gewünschte Ergebnis. Abhilfe schafft nur das Waschen der haarigen Teile. Die internationale Hausgerätemarke Beko bietet Waschmaschinen mit entsprechender Pet Hair Removal Zusatzfunktion. Damit wird nicht nur der Lieblingspullover von den Haaren der tierischen Mitbewohner befreit, sondern auch Bettwäsche, Decken und Kissenbezüge. Die Zusatzfunktion kann zu vier Waschprogrammen dazu gewählt werden. Es ergänzt das jeweilige Programm durch eine intensive Vorwäsche sowie einen zusätzlichen Spülvorgang. Dadurch werden Tierhaare aus den Textilien besonders gründlich entfernt und die Lieblingsteile können somit wieder zum Einsatz kommen. Zahlreiche Beko Waschmaschinen sind mit der innovativen Pet Hair Removal Funktion erhältlich, beispielsweise die Modelle WMY 71443 PTLE und WMY 81494 PTLE mit jeweils sieben und acht Kilogramm Beladungskapazität.

 

 

20.2.2017

Ausgezeichnetes Design von Gorenje & Philippe Starck

 

 

 

20.2.2017

Branchenkenner Jörg Mulavecz wird kaufmännischer Leiter bei Caso

 

 

 

20.2.2017

Neues Bügeleisen Turbo Pro Anti-Calc von Tefal

 

Aktuelle Printausgaben

 

Pro Business Frühjahrsmessen

 

Pro Business Frühjahrsmessen

Sonepar Süd, Augsburg
10. - 13. März 2017

EP: Electronic Partner Jahresveranstaltung, Düsseldorf
24. - 26. März 2017

Euronics-Kongress, Leipzig
3. - 4. April 2017

Die Pro Business-Mitglieder freuen sich auf Ihren Besuch!

Management

Anzeige Nivona