Miele Saugroboter siegt zum zweiten Mal in Folge bei Stiftung Warentest

Alleinige Bestnoten erhält der Scout RX3 Home Vision HD von Miele für „Saugen auf Hartböden“ („sehr gut“; 1,5) und „Praxistauglichkeit“ („gut"; 2,4) - Bild: Miele

Zum zweiten Mal binnen sechs Monaten steht der Scout RX3 Home Vision HD von Miele bei der Stiftung Warentest ganz oben auf dem Siegertreppchen. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „test“ (12/2022) erhält der Saugroboter als einziger die Gesamtnote „gut“ (2,1). Grundlage ist der Test von Saugrobotern und Saug-Wischrobotern aus Mai 2022, der nun um zwei Modelle ergänzt wurde. Insgesamt sind 14 Geräte im Test.

In der Kategorie „Reine Saugroboter“ wurden vier Modelle verglichen, darunter zwei Modelle, die neu getestet und deren Bewertungen den damaligen Testergebnissen hinzugefügt wurden. Auch im Vergleich zu den neuen Modellen bot der Scout RX3 Home Vision HD die überzeugendste Performance. Zu den Testkriterien gehörten unter anderem das Saugen auf Hartböden und Teppichen, die Handhabung, die Praxistauglichkeit und das Datensendeverhalten der Apps. Für das Saugen auf Hartböden („sehr gut“; 1,5) und die Praxistauglichkeit („gut“; 2,4) erhielt der Scout jeweils die alleinige Bestnote.

Ein Pluspunkt für die Tester ist das Datensendeverhalten der App: Der Scout RX3 Home Vision HD verfügt über eine HD-Kamera, die hochauflösende Bilder sicher und verschlüsselt in Echtzeit an das Endgerät überträgt – Bild: Miele

Seine herausragende Saugkraft verdankt der Scout dem bewährten vierstufigen Reinigungssystem Quattro Cleaning Power. Zunächst kehren die rotierenden Seitenbürsten den Schmutz unter das Gerät. Eine Bürstenwalze nimmt den groben Schmutz durch die breitere vordere Saugöffnung auf. Der restliche Feinschmutz wird durch die hintere Saugöffnung mittels eines starken Luftstroms gründlich aufgesaugt. Durch ein leistungsstarkes Gebläse landet der Schmutz schließlich sicher im Staubbehälter des Geräts. Ergänzend zum Quattro Cleaning System verfügt der Scout RX3 über eine Bodenbelagserkennung. Fahrten auf Teppichböden erkennt das Gerät zuverlässig und erhöht seine Saugleistung, um den feinen Staub aufzunehmen.

Mit Hilfe zweier Frontkameras saugt das Gerät mit seinen ausschwenkbaren 20-armigen Seitenbürsten, die es exklusiv bei Miele gibt, jeden Winkel und jeden Quadratzentimeter des gesamten Hauses systematisch ab. Das Stereokamerasystem nimmt Räume und Objekte dreidimensional wahr und berechnet so die Größe und Entfernungen besonders präzise.

Sieben Infrarotsensoren im vorderen Bereich schützen vor Kollisionen mit Möbeln oder anderen Gegenständen – auch bei völliger Dunkelheit. Drei weitere Infrarotsensoren unter dem Gerät erkennen Stufen und verhindern so einen ungewollten Etagenwechsel.

Geld-zurück-Garantie

Gut zu wissen: Auf die Modelle Scout RX3 Home Vision HD, Scout RX3 Runner und das Basismodell Scout RX3 bietet Miele aktuell übrigens eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie. Die Aktion läuft noch bis zum 31. August 2023 (Datum des Kaufs).

zur Startseite