Neue Waschvollautomaten von Sharp Home Appliances

Bild: Sharp Home Appliances

Gleich drei neue Waschvollautomaten-Produktlinien hat Sharp Home Appliances zu Beginn des Jahres erfolgreich auf den deutschsprachigen Markt eingeführt. Die neue Geräte-Generation überzeugt durch modernste Inverter-Technologie für energiesparenden, geräuscharmen Betrieb und Langlebigkeit.

Sharp Home Appliances setzt Erfolgskurs fort
Özcan Karadogan, Geschäftsführer Vestel Germany – Bild: Vestel

„In den letzten Jahren haben wir insbesondere im Bereich Waschen und Trocknen eine starke Kompetenz aufgebaut. Mit der Einführung der neuen Waschvollautomaten Generation unter der Marke Sharp konnten wir einen weiteren Meilenstein setzen“, freut sich Vestel Germany Geschäftsführer Özcan Karadogan.

Vor allem die Sortimentstiefe überzeugt den Handel: Es stehen zwei hochwertige Produktlinien mit je vier Geräten der höchsten Energieeffizienzklasse A (A-G) zur Auswahl. Als Abrundung im mittleren Preissegment bietet Sharp eine weitere Produktlinie mit Waschvollautomaten der Energieklasse B (A-G).

Marek Dietze – Bild: Vestel

„Das Thema Energieeffizienz ist nach wie vor das entscheidende Kaufkriterium. Mittlerweile tragen 99 Prozent unserer Geräte aus dem Produktbereich Waschen die Energielabel A oder B“, erklärt Sales & Marketing Director Marek Dietze. Auch das Fassungsvermögen spielt eine große Rolle: „Wir verzeichnen eine gestiegene Nachfrage nach großvolumigen Geräten mit neun und zehn Kilogramm Fassungsvermögen, die wir mit unserer neuen Geräte-Generation perfekt bedienen. In der Abrundung bieten wir aber in jeder Produktlinie auch Waschmaschinen mit acht und sieben Kilo Volumen an“.

Und auch für kleinere Wohnungen und Single-Haushalte ist gesorgt: In Kürze führt Sharp eine Slim-Waschmaschine ein, die sich mit einem Fassungsvermögen von sechs Kilogramm bestens für Räumlichkeiten mit wenig Platz eignet.

zur Startseite

Anzeige