Steba ist „Marke des Jahrhunderts“

Das gesamte Steba-Team freut sich über diese Auszeichnung - Bild: Steba

Das Traditionsunternehmen Steba Elektrogeräte wurde zur „Marke des Jahrhunderts“ in der Kategorie „Grillbackofen“ gewählt. Gekürt werden damit deutsche Marken, die ihre gesamte Produktgattung prägen und stellvertretend repräsentieren. Die Auswahl erfolgt dabei durch eine unabhängige Jury – die Redaktion der „Deutsche Standards“.

Mit dieser Auszeichnung reiht sich das Familienunternehmen in die Königsklasse deutscher Marken, neben namhaften Unternehmen wie BMW, Schaeffler und Ritter Sport, ein. Das Siegel der Zeit-Verlagsgruppe zeichnet sich durch ein objektives und transparentes Auswahlverfahren und die exklusive Begrenzung der Auszeichnungen auf jeweils eine Marke pro Produktgattung aus. Die Wahl orientiert sich an vorher festgelegten Faktoren, die für den Erfolg einer Marke sprechen. Hierzu zählen unter anderem das Alter der Marke, ihre Innovationskraft und lokale Verbundenheit. Die ausgezeichneten Marken werden auf der Webseite deutsche-standards.de präsentiert.

Bild: Steba

Qualität.
Verlässlichkeit.
Kompetenz

„Wir sind stolz darauf, dass wir mit unseren Grillbacköfen die anspruchsvollen Kriterien erfüllen und uns ‚Marke des Jahrhunderts‘ nennen dürfen“, betont Markus Müller, Geschäftsführer von Steba. „Diese Auszeichnung bestätigt uns darin, dass unser Versprechen ‚Qualität. Verlässlichkeit. Kompetenz.‘ nicht nur ein Markenclaim ist, sondern etwas, auf das sich unsere Kunden und Partner stets verlassen können.“

zur Startseite