Der Bosch Cookit wird zum persönlichen Kochbuch

Bild: Bosch

Ab August 2021 wird der Multikocher Cookit von Bosch um eine neue Funktion erweitert, die das Abspeichern von eigenen Kochrezepten ermöglicht. Dadurch können persönliche Lieblingsrezepte über die Home Connect App an den Cookit übertragen und mit ihm per Guided Cooking nachgekocht werden.

Das würzige Gulasch von Oma, der saftige Apfelkuchen von Opa oder das kulinarische Highlight aus dem letzten Urlaub mit Freunden – Essen steckt voller Erinnerungen. Und so lecker es im Restaurant oder bei anderen auch ist, selbst gekocht nach dem eigenen Rezept schmeckt es am allerbesten. Mit der neuen Funktion „Mein Rezept“ können genau diese Rezepte jetzt immer wieder mit dem Cookit nachgekocht werden. Dazu wird das Rezept einmal ganz einfach mit allen Zutaten, Mengenangaben, Temperaturen und besonderen Kochanweisungen in die Home Connect App eingegeben und von dort an den Cookit weitergeleitet. Die Küchenmaschine mit Kochfunktion führt dann per Guided Cooking Schritt für Schritt durch das Rezept.

„Mein Rezept“ wurde in enger Zusammenarbeit mit der Cookit Community entwickelt und so eine optimale Handhabung der neuen Funktion sichergestellt. Ab August steht „Mein Rezept“ allen Cookit Nutzern per kostenfreiem Software-Update zur Verfügung.

zur Startseite

Anzeige
Billboard-Banner Siemens Kaffeemaschine EQ.700