Gastroback launcht virtuellen Messestand

Gastrobacks virtueller Messestand. Foto: Gastroback
Gastrobacks virtueller Messestand. Foto: Gastroback
Siemens Banner

Gerade in dieser besonderen Zeit, in der persönliche Kontakte nicht mehr wie gewohnt stattfinden können, nutzt Gastroback die Möglichkeiten der Technik aus und präsentiert Produktneuheiten auf einem virtuellen Messestand. Allen Interessente haben so die Möglichkeit die Produkte und Neuheiten kennenzulernen.

Gastroback lädt zum digitalen Messestand

Gastroback Vital Mixer Plus. Foto: Gastroback
Foto: Gastroback

„Wir laden Sie herzlich ein, unseren virtuellen Messestand auf unserer Website zu besuchen“, so verkündet das Unternehmen in seinem Schreiben. CE-Markt electro hat sich die Neuheiten dort angesehen. Klicken Sie einfach hier und sehen Sie selbst.

Auf dem virtuellen Messestand haben Nutzer die Möglichkeit, alle Produktneuheiten, wie zum Beispiel den neuen Grill Design BBQ Advanced Smart, die neue Siebträgermaschine Design Espresso Barista Pro oder der Design Smoothie Maker Mix & Go, zusammen mit vielen weiteren Neuheiten und Top-Sellern zu entdecken. Zu jedem Artikel können die entsprechenden Produkt-Features und Videos abgerufen werden.

Ordern geht jetzt digital

Natürlich ist es auch möglich, direkt über den virtuellen Messestand Artikel auszuwählen, in den Warenkorb zu legen und anschließend die Auswahl zu ordern oder eine Fach-Händleranfrage zu stellen.

Gastroback ist zuversichtlich, die Handelspartner spätestens zur IFA 2021 wieder persönlich zu treffen! Bis dahin soll die Online-Kommunikation einen großen Beitrag dazu leisten, die Krisenzeit gemeinsam zu überwinden.

Chance für virtuelles Meeting

Für den persönlichen Kontakt setzt Gastroback auf virtuelle Treffen. Dazu lädt das Unternehmen ein, direkt über den VIP-Bereich und eine programmierte Kundenberatung ein.

zur Startseite >