Braun Silk-épil 9 Flex: Epilierer, Rasierer und Trimmer in einem

Braun Silk-épil 9 Flex Epilierer in Aktion. Foto: Braun
Foto: Braun
Siemens Banner

Braun erweitert sein Epilierer-Portfolio. Der neue Silk-épil 9 Flex passt sich mit dem vollflexiblen Kopfteil den weiblichen Konturen an und ermöglicht so ein sorgfältiges Epilier-Ergebnis für Wochen. Diese Flexibilität bedeutet für Frauen im Alltag: weniger ist mehr.

Das Gerät ist seit diesem Monat für 219 Euro im Handel erhältlich. Braun begleitet die Produkteinführung mit aufmerksamkeitsstarker Print-, TV- und Internet-Werbung sowie mit PR- und Online-Aktivitäten. Hochwertige Werbematerialien ergänzen die Präsentation am POS.

Das kann der neue Braun Silk-épil 9 Flex

Der vollflexible Kopf des Braun Silk-épil 9 Flex ist so konzipiert, dass er sich perfekt den weiblichen Konturen anpasst. Das bewegliche Gelenk bietet einen kontinuierlichen Hautkontakt. Die intuitive Bedienung sorgt für weniger verdrehen und trotzdem weniger vergessene Stellen. Gepaart mit der Micro Grip-Pinzettentechnologie liefert das Gerät so ein absolut glattes Ergebnis in nur wenigen Minuten.

Mit seiner 3-in-1-Funktion ist der Silk-épil 9 Flex Epilierer, Rasierer und Trimmer in einem. In den Varianten SkinSpa (249,99 Euro UVP) und Beauty Set (299,99 Euro UVP) verwandelt er sich mit wenigen Handgriffen sogar in eine Peeling-Bürste oder ein Massagegerät. Dank der Wet&Dry Technologie, mit der die Premium-Epilierer von Braun standardmäßig ausgestattet sind, lässt sich der Epilierer mit all seinen verschiedenen Aufsätzen auch in der Badewanne oder Dusche verwenden.

zur Startseite >