Ecovacs Robotics verkündet strategische Partnerschaft mit Henkel

1137
Foto: Ecovacs

Der Spezialist für innovative Haushaltsroboter Ecovacs Robotics und Henkel, einer der führenden Markenhersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln, geben ihre strategische Partnerschaft bekannt. In enger Zusammenarbeit haben beide Unternehmen eine Premium-Reinigungsflüssigkeit exklusiv für Deebot Ozmo Saug- und Wischroboter entwickelt.

Die Nutzer der Saug- und Wischroboter von Ecovacs Robotics profitieren zukünftig von einer Partnerschaft für noch mehr Glanz und Sauberkeit im eigenen Zuhause – denn Henkel hat für Ecovacs Premium-Reinigungsprodukt für Hartböden entwickelt, das ganz einfach in die Wassertanks der Roboter gegeben werden kann. Das Ergebnis: ein noch professionelleres streifenfreies Reinigungserlebnis, das die Böden sauber, glänzend und frisch hält und dem Raum gleichzeitig einen langanhaltenden, frischen Duft verleiht.

„Convenience und Digitalisierung gehören zu den wesentlichen Trends, die das Konsumentenverhalten im Bereich Reinigen und Sauberkeit prägen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Ecovacs wollen wir mit unserer Expertise dazu beitragen, das Wachstumsfeld Haushaltsroboter zu gestalten und weiterzuentwickeln“, sagt Nuria Ribe, Leiterin des internationalen Marketings im Unternehmensbereich Home Care, Henkel. „Mit dem entwickelten Premium-Reinigungsprodukt bieten wir eine spezialisierte Lösung für Ecovacs Haushaltsroboter, dank der Kunden ein herausragendes Ergebnis erhalten.“

„Wir freuen uns, dass wir mit Henkel einen Partner gefunden haben, dessen Marken im Bereich Waschen und Reinigen für viele unserer Kunden unverzichtbare Begleiter ihres täglichen Lebens sind. Gemeinsam haben wir ein einfach zu handhabendes Produkt geschaffen, das die bereits sehr gute Reinigungsleistung unserer Ozmo-Technologie noch verstärkt und ein erfrischend reines Gefühl in die heimischen vier Wände bringt“, erklärt Andreas Wahlich, General Manager Europe von Ecovacs Robotics.

ecovacs.com

zur Startseite >