Christian Unger ist neuer Vertriebsleiter Küchen- und Möbelhandel Deutschland

Christian Unger - Foto: Bauknecht

Christian Unger (Bild) ist ab sofort neuer Vertriebsleiter Küchen- und Möbelhandel Deutschland bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH und folgt damit auf Ralf Birk, der nach 19 Jahren im Unternehmen die Entscheidung getroffen hat, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Unger berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Jens-Christoph Bidlingmaier, den Vorsitzenden der Geschäftsführung DACH der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

„Ich möchte Ralf Birk an dieser Stelle für sehr erfolgreiche und tolle Jahre, seinen persönlichen Einsatz und die immer gute Zusammenarbeit danken und ihm viel Erfolg für seine Zukunft wünschen. Gleichzeitig freut mich, dass Christian Unger den Bereich Sales Küche übernehmen wird. Seine langjährige Erfahrung in der Kategorie Einbau und verschiedene Funktionen innerhalb und außerhalb des Unternehmens werden ihm dabei helfen, neue Aufgaben schnell zum Erfolg zu führen“, sagt Jens-Christoph Bidlingmaier.

Erfahrung im Bereich Hausgeräte

Nach seiner Tätigkeit als Marketing Manager bei dem internationalen Hausgerätehersteller Candy Hoover Group wechselte Christian Unger im Jahr 2016 zu Bauknecht und verantwortete dort Positionen mit wachsender Verantwortung, zuletzt als Senior Category and Trade Marketing Manager Kitchen Suite DACH.

Ab sofort wird der 41-Jährige in seiner neuen Position die Gesamtverantwortung für den Vertrieb in dem Bereich “Küchen- und Möbelhandel” in Deutschland übernehmen. Vor allem wird er die Umsetzung strategischer Ziele in enger Zusammenarbeit mit der Marketing- und Geschäftsführung verfolgen. „Ich freue mich sehr über das in mich gesetzte Vertrauen und die Chance, gemeinsam mit einem starken Team anstehende Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen“, so Christian Unger.

bauknecht.de

zur Startseite >