Backen im XXL-Stil mit Amica Einbaubackofen

188
Amica neue Backofengeneration - Foto: Amica

Im Sortiment Fine Design bietet Amica XXL-Backöfen mit 77 Liter Volumen. Nicht nur optisch sind die Herde und Backöfen im X-Type-Design echte Hingucker. Sie überzeugen auch von innen heraus mit dem Baking-Pro-System, das für ein Plus an Mehrwert steht. Heute stellt CE-Markt electro den EBX 944 600 E vor.

Auch in Bezug auf den Energieverbrauch bietet der EBX 944 600 E der X-Type-Serie Topwerte und ist in Energieeffizienzklasse A+ deklariert. Damit erfüllt er die Anforderungen der neuen Eco-Verordnung 2019. Die ebenfalls neue Rückwandgestaltung für kontrollierte Luftumwälzung ist mit sehr fein abgestimmten Luftaustrittsöffnungen der Garant für gleichmäßige Gar- und Bräunungsergebnisse.

Die Oberfläche ist sehr glatt und deshalb einfach und schnell zu reinigen. Mit 77 Liter Garraum bietet das Modell sehr viel Platz für den jährlichen Truthahn, die großen Jahresbacktage oder die gleichzeitige Zubereitung vieler Köstlichkeiten.

Platz für Backbleche im XXL-Format

Durch eine intelligente Innenraumgestaltung sind auch die Backbleche jetzt im XXL-Format realisiert und um über 200 Quadratzentimeter größer als bisher. Die XXL-Kombiroste mit Mehrfach -Streben bieten sogar 340 Quadratzentimeter mehr Oberfläche. Neun Einschubebenen gewährleisten abgestimmte Verhältnisse von Gargut zu Einschubhöhe und Temperatur und sind Garant für ein geniales Ergebnis auf bis zu drei Ebenen gleichzeitig.

Passende Bräunung dank guter Heiztechnik

Leistungsoptimierte Heizelemente mit deutlich verlängerten Heizschlangen, die sich vollflächig über die gesamte Decke erstrecken, erzeugen die gewünschte gleichmäßige Bräunung. Der Grill steuert maximal 1.500 Watt, die Oberhitze 900 Watt, die Unterhitze 1.100 Watt und der Ringheizkörper 2.100 Watt bei. Verschmutzungen zwischen der Mehrfachverglasung der Backofentür vermeidet die Türkappenabdeckung, die zwischen den Gläsern liegende Spalten oben komplett und einfach ein- und ausklickbar abdeckt.

Technische Daten EBX 944 600 E
  • Garraumvolumen: 77 Liter
  • Ein Garraum
  • Wärmequelle: Elektro
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Energieverbrauch konventionell: 0,99 kWh, Heißluft/Umluft: 0,71 kWh
  • Lautstärke: 51 dB(A) re1pW
  • Blendenhöhe: 96 Millimeter
  • Nischenmaß (HxBxT): 600 x 560 x min. 560 Millimeter
  • Anschlusswert: 3,60 kW
  • Spannung/Frequenz: 1N ~ 230 V / 50 Hz
  • Kabellänge mit Schukostecker: 150 Zentimeter
  • Gewicht: 37,6 Kilogramm

 

 

Sorgt für Überblick: die Super-Bright-Beleuchtung

Im EBX 944 600 E sorgt die Super-Bright-Halogen-Beleuchtung für besten Überblick. Großflächige Lampenabdeckungen streuen das Licht, so dass auf allen Einschubebenen Einsicht gewährt wird. Zur Komfortausstattung zählt wie bei Kühlschränken das Soft Light. Bei Türöffnung wird es automatisch eingeschaltet, beim Schließen ausgeschaltet oder bei Bedarf jederzeit durch Tastendruck aktiviert.

Gut getimet mit Baking Pro

Amica Backöfen im XXL-Format und im neuen Design.
Amica Backöfen im XXL-Format und im neuen Design. Foto: Amica

Um alle Vorteile des neuen Baking Pro abzurufen, bietet Amica orientiert am Gebrauchsnutzen intuitiv bedienbare Timer-Versionen. Beim Sixx Timer des EBX 944 600 E erfolgt die Bedienerführung im Mix aus Knebelsteuerung und Touch Display. Sechs Sensoren übernehmen dabei die vollautomatische Steuerung der neun Garprogramme.

Zur weiteren besonderen Ausstattung des Einbaubackofens zählt die neue automatische Türöffnung Touch Door Opening. Einfach nur Griff berühren und die Tür öffnet sich automatisch und fällt gedämpft in die 90 Grad „ganz offen Position“. Zeitgleich schaltet sich die Innenraumbeleuchtung Soft Light an.

amica-group.de

zur Startseite >