Rommelsbacher: Freude am Dörren mit neuen Dörrautomaten

62
Foto: Rommelsbacher

Schonendes Konservieren von Obst, Gemüse, Kräutern, Pilzen, Fleisch, Fisch, das wird heute immer beliebter. Dafür sind Dörrautomaten wie gemacht. Als Snack, im Joghurt und Müsli, als Obstchips zum Knabbern, für die moderne gesunde Küche, zum Garnieren und Verfeinern bietet sich Dörrobst einfach an.

Deshalb bietet Rommelsbacher nun zwei neue Geräte mit einem stabilem doppelwandigen Edelstahl-Gehäuse und komfortabler Touch Control Bedienung an der Frontseite an. Mit einer variablen Temperatureinstellung von 35 °C bis 75 °C und LED-Display mit 24-Stunden Zeitschaltuhr können Verkäufer hier bei ihren Kunden punkten. Wichtig ist auch: Die Geräte verteilen die Wärme gleichmäßig und sind dabei auch sehr leise, verfügt über ein extra langes Netzkabel (1,9 Meter und Kabelaufwicklung) und praktische seitliche Griffmulden.

Die beiden Dörrautomaten von Rommelsbacher im Detail

Dörrautomat DA 900
  • 600 Watt Leistung
  • robuste Edelstahl Dörrtabletts (30 x 31,5 cm)
  • große Dörrfläche (0,57 m²)
  • 1 Dörrmatte und 1 Dörrgitter (BPA frei)
  • Abmessungen: 34 x 46,5 x 31,5 cm
  • Lieferbar ab Juni 2019
  • Preis liegt bei 229,99 Euro UVP

 

Dörrautomat DA 1000
  • 1000 Watt Leistung
  • für große Mengen und den semiprofessionellen Einsatz
  • zehn robuste Edelstahl Dörrtabletts (39,5 x 39,5 cm)
  • extra große XXL-Dörrfl äche (1,56 m²)
  • zwei Dörrmatten und zwei Dörrgitter (BPA frei)
  • Abmessungen: 43 x 55,5 x 41,5 cm
  • Lieferbar ab Juli 2019
  • Preis liegt bei 349,99 Euro UVP
  • Preis liegt bei 229,99 Euro UVP

rommelsbacher.de

zur Startseite >