Liebherr erstmals auf der HEPT 2019

Liebherr erstmals auf der HEPT 2019
Foto: Liebherr

Der Auftritt auf der HighEventProductTour (HEPT) stellt für die Liebherr-Hausgeräte GmbH eine Premiere in diesem Jahr dar. Für den Spezialisten für Kühlen und Gefrieren bietet die HEPT die perfekte Plattform, um neue technische Innovationen und individuelle Design-Lösungen zu präsentieren.

Der Klassiker unter den Fachhandelsroadshows

Liebherr erstmals auf der HEPT 2019
Foto: © Marco Mehl

Seit mehr als 15 Jahren informiert die HEPT mit ihrem einzigartigen Konzept Fachhändler in ganz Deutschland über Innovationen aus der Elektrogerätebranche. „Wie sich die Mehrwerte für unsere Kunden in unseren Geräten widerspiegeln, zeigen wir zum Start am 25. März in Hamburg bis zum 11. April in München, wo die diesjährige HEPT endet. Als Spezialist für Kühlen und Gefrieren haben wir den Anspruch, innovative Ideen und Nutzenvorteile für unsere Kunden spürbar zu machen. Das spiegelt sich in unserem Gerätesortiment wieder. Beispielsweise bei der Side-by-Side SBSes 8486. Hier findet in den unterschiedlichen Temperaturzonen jedes Lebensmittel seinen Platz für die perfekte Vorratshaltung“, informiert Tobias Grote, Geschäftsleiter der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH.

Liebherr Kühlgeräte unterstreichen Megatrends

Individualität, Digitalisierung und Gesundheit sind aktuelle Megatrends. Die auf der HEPT ausgestellten Liebherr Modelle greifen durch smarten Features und individuelle Frischelösungen exakt diese Trends auf. Ein Meisterstück innovativer Frische-Technologie ist die Side-by-Side SBSes 8486. Mit der integrierten Bio Fresh-Technologie können auch zu Hause optimale Lagerbedingungen für Lebensmittel geschaffen werden. Zeit und Energie spart das No Frost-Gefrierteil, denn manuelles Abtauen ist bei diesem Gerät nie mehr nötig. Auch für den perfekten Weingenuss sorgen zwei unabhängige Temperaturzonen.

Frische Farbvielfalt für die Küche bieten die Colour Line-Geräte:

Bei der Entwicklung neuer Geräte werden bei Liebherr stets aktuelle Trends und Kundenwünsche für das moderne Wohnumfeld berücksichtigt. Die Colour Line-Kühl-Gefrierkombinationen verbinden moderne Farben mit perfektem Kältekomfort.

Für den individuellen Lebensstil

Einer der Megatrends unserer Zeit sind individuelle Produkte. Mit My Style bietet Liebherr die einzigartige Möglichkeit, den Kompaktkühlschrank Kcu 701 ganz individuell zu gestalten und setzt damit neue Maßstäbe in puncto Individualisierung.

Für die Integration ins Küchenumfeld bietet Liebherr ein neuartiges, modulares System. Dank innovativer, technischer Lösungen können künftig zahlreiche Einbaugeräte flexibel miteinander kombiniert werden. Je nach Kundenwunsch und Größe der Küche ergeben sich somit unzählige Möglichkeiten.

Schon heute bestens für die Zukunft gerüstet

Die digitalen Lösungen erleichtern den Alltag: Ob beim Einkaufen, Kochen oder Lagern von Lebensmitteln. Liebherr hilft so auch Lebensmittelverschwendung zu vermeiden und gibt den Nutzern der Smart Device-App schon beim Einkauf wertvolle Tipps für eine gesunde Ernährung und leckere Rezeptvorschläge.

Dank Integration der Smart Device Box lassen sich die Geräte bereits heute über die Smart Device-App per Smartphone bedienen. Durch die Integration der Smart Device-fähigen Kühl-Gefrierkombination in den cloudbasierten Sprachdienst Amazon Alexa ist das Bedienen intuitiver denn je oder erfolgt sogar vollautomatisch, zum Beispiel über IFTTT.

https://www.hept.de
https://home.liebherr.com