In Kooperation mit der MHK Group eröffnet Medimax Dallgow die Küchenwelt

Eduard Hoffer (rechts) und Vitalij Rotgang, Berater für das Thema Küche, freuen sich, den Kunden diesen neuen Service zu bieten - Bild: Medimax

Die Kooperation mit dem Unternehmen Musterhausküchen – kurz MHK  genannt – wurde im September von Electronic Partner bekannt gegeben. Nun eröffnete am 25. November der erste Medimax Standort eine Küchenwelt mit vollausgestatteten Küchen und dem passenden Service dazu. „Unser langjähriger Franchisepartner – Eduard Hoffer – stellt seinen Markt in Dallgow dadurch erfolgreich für die Zukunft auf und legt einen weiteren Baustein in Richtung serviceorientierter Fachhandel“, freut sich Friedrich Sobol, der als Vorstand der Verbundgruppe Electronic Partner die Marke Medimax verantwortet.

Electronic Partner Vorstand Friedrich Sobol (links) und MHK Vorstand Dr. Olaf Hoppelshäuser (rechts) freuen sich gemeinsam mit Medimax Franchisepartner Eduard Hoffer, dessen Ehefrau und Tochter über die Eröffnung der neuen Küchenwelt – Bild: Medimax

Eduard Hoffer war langjähriger Filialgeschäftsführer von Medimax Dallgow, bevor er den Standort 2020 übernahm. Darüber hinaus gehören dem engagierten Unternehmer drei weitere Märkte. Um seinen Kunden künftig noch mehr Service zu bieten, erweitert er sein Sortiment um den Geschäftsbereich „Küche“. „Unsere Kunden erhalten nun alles aus einer Hand – von den Elektrogeräten bis zum Mobiliar und natürlich den Service bei der Küchenplanung und -montage“, erklärt der Geschäftsführer. Die MHK Group ist mit ihrer mehr als 40-jährigen Expertise und einem klaren Fokus auf Qualität und Service dabei der ideale Partner für den Elektrofachmarkt. Bei der Frage des Küchenherstellers fiel die Wahl auf Xeno Küchen, die Eigenmarke der MHK Group, die sich durch hochwertige Materialien und einen modernen Look auszeichnet. „Außerdem haben wir dank der Kooperation nun auch Zugriff auf Exklusivgeräte aller Markenhersteller, die normalerweise nur Küchenstudios zur Verfügung stehen“, ergänzt Eduard Hoffer.

Neben den Küchen präsentiert sein Team auch Lösungen für den Bereich Haus und Wohnen. Dazu gehören ein Hauswirtschaftsraum, ein Homeoffice-Arbeitsplatz sowie ein Wohnzimmer. An speziell eingerichteten Beratungsplätzen findet die Küchenplanung im individuellen Einzelgespräch statt. „Meine Mitarbeiter wurden im Vorfeld bestens geschult und haben auch das richtige Know-how in Sachen Elektroinstallation und Montage, sodass sie Kunden umfassend beraten und die Küchen auch fachgemäß aufbauen können“, erläutert Eduard Hoffer.

Seit dem 25. November finden Kunden in der Küchenwelt alles zum Thema Küche aus einer Hand – Bild: Medimax

Zur Eröffnung letztes Wochenende, bei der unter anderem Profikoch Henrik Schmidtsdorf Vorführungen in den Küchen präsentierte und leckere Kreationen gezaubert hat, waren auch Gäste aus Politik, Presse und Handel vertreten. Hinzu kamen mehrere Vertreter aus der Electronic Partner Zentrale Düsseldorf, die es sich nicht nehmen ließen, persönlich zu gratulieren. „Wir freuen uns, dass Herr Hoffer als erster Franchisepartner diesen Schritt gemeinsam mit uns geht. Durch die Kooperation mit der MHK treiben wir den Ausbau der erfolgreichen Positionierung aller Medimax Märkte partnerschaftlich voran“, fasst Friedrich Sobol zusammen.

zur Startseite