Start frei für ein neues Kochevent

Die bekannte Influencerin Sally wird die erste Ausgabe des neuen Kochevents begleiten - Bild: Deutschland kocht

Mit „Deutschland kocht – regional und saisonal“ geht ein starkes Kochevent in Serie, das mehrere Ziele in einem Unterhaltungs­format zusammenführt: 48 Fachhändler*innen treten gegen­einander an, um sich in einem Wettbewerb zu messen. Gesucht wird das Kochteam, dem die beste Interpretation eines regionalen und saisonalen Gerichts gelingt – mit Zutaten aus der Umgebung.

Dem Fachhandel sowie den Herstellern von Küchen und Küchengeräten wird damit ein schlagkräftiges Instrument geboten, mit dem sie sich in der Region positionieren, neue Kundschaft gewinnen und den Kundenstamm festigen können. Wer sich beteiligen möchte, hat noch die Chance dazu – sowohl als Sponsor oder Sponsorin neben namenhaften Größen wie Nobilia und Bosch als auch als Fachhändler*in.

Alle Fachhändler*innen, die über eine angeschlossene Nobilia-Küche mit Bosch-Geräten in der Ausstellung verfügen, können sich bewerben – Bild: Deutschland kocht

Interessierte Händler können sich ab sofort über die Website www.deutschland-kocht.de bewerben. Dort steht auch alles Wissenswerte zum zeitlichen und organisatorischen Ablauf.

zur Startseite