Caso Pro Menu 2100 ist Testsieger

Bild: Caso Design

Das mobile Einzelinduktionskochfeld „ProMenu 2100“ von Caso Design überzeugt bei „Haus & Garten Test“ mit den Ergebnissen schnell, energiesparend und sicher. Das Testmagazin bewertet das Kochfeld in der Ausgabe 05/2022 mit „sehr gut“ (1,3) und kürt es damit zum Testsieger.

Bild: Caso

Das „ProMenu 2100“ ist schnell wie Gas und spart bis zu 50 Prozent Energie im Vergleich zu Ceranfeldern. Durch die automatische Topferkennung für Induktions-Kochgeschirr und den eingebauten Überhitzungsschutz ist das 2100 Watt starke Design-Kochfeld außerdem sehr sicher.

Präzisionskochen mit Smart Control

Zwölf Leistungs- und Temperaturstufen ermöglichen eine sehr feine Abstufung der benötigten Temperatur – perfekt auf den Punkt. Das ist ideal unter anderem zum köcheln/simmern. Die Temperaturvorwahl ist von 60 bis 240 Grad Celsius einstellbar, über die Timer-Funktion kann eine Dauer von ein bis 180 Minuten gewählt werden.

Bild: Caso

Durchdachte Bedienung

Mit einem Sensor-Touch-Display und einer großen Digitalanzeige ist das mobile Einzelinduktionskochfeld einfach und intuitiv zu bedienen. Praktisch: Die Glaskeramik-Ganzglasoberfläche des „ProMenu 2100“ lässt sich sehr einfach und leicht reinigen.

Das Gerät ist erhältlich und kostet UVP 79,99 Euro.

zur Startseite