Samsung Geräte werden bei Stiftung Warentest positiv bewertet

Bild: Samsung

Gleich zwei freistehende Kühl-Gefrierkombinationen aus der Samsung Bespoke-Reihe konnten Stiftung Warentest im Vergleich von zehn getesteten Geräten überzeugen. Sie erreichen die beiden besten Gesamturteile mit den Noten 1,4 (Modell RL38A776ASR/EG) und 1,5 (Modell RB38A7B6AS9/EG). Beide Geräte können mit Bestnoten in sechs von sieben Einzelwertungen begeistern, darunter Kühlen und Gefrieren. Die freistehenden Geräte wurden im Jahresverlauf getestet, das Ergebnis für die Samsung-Kühlschränke wurde online erstmals 05/22 veröffentlicht und erscheint in der test-Ausgabe 09/22.

Auch im Segment der Einbau-Kühl-Gefrierkombinationen können Samsung-Geräte in test 09/22 überzeugen: Das Modell BRB26715DWW/EG verzeichnet im Test von 25 Geräten ein glänzendes Resultat von 2,3 (gut) und erreicht damit Platz 5. Das Gerät kann mit einer sehr guten Bewertung im Segment Einfrieren und der Note gut beim Einräumen / Verstauen begeistern, was zeitgleich das beste Ergebnis im Test ist.

Energiebewusstes Trocknen mit gutem Ergebnis

Der Samsung Wärmepumpentrockner DV8GA6225LH/S2 erreicht im aktuellen Test mit der Note 2,0 (gut) einen großartigen Platz 2 des Rankings. Getestet wurden 13 Wärmepumpentrockner, alle mit der Energieeffizienzklasse A+++. In der Gesamtbewertung achtete Stiftung Warentest besonders auf die Gesamtkosten, also Anschaffungs- und Folgekosten durch Stromverbrauch und steigende Energiekosten. Aber auch die Qualität des Trockners selbst überzeugt: Samsung liefert „fast makellose Ergebnisse“ bei schranktrockener Baumwolle und bekommt auch bügelfeuchte Wäsche „wunschgemäß“ hin, so das Urteil von Stiftung Warentest. Zudem ist die Restlaufzeitanzeige bei Samsung die zuverlässigste im Test: Sagt das Samsung-Gerät „noch 10 Minuten“, dann meint es das auch. Der Trocknerfortschritt ist bequem per App zu überwachen.

Samsung Hausgeräte entwickeln sich stetig weiter

Diana Diefenbach – Bild: Samsung

„Wir freuen uns sehr über das großartige Ergebnis unserer Hausgeräte bei Stiftung Warentest. Besonders glücklich sind wir zusätzlich darüber, dass sich unsere Bewertungen stetig weiter verbessern: Das zeigt, dass wir mit unserer Produktentwicklung auf einem sehr guten Weg sind und mit den traditionell etablierten deutschen Haushaltsmarken mithalten können“, freut sich Diana Diefenbach, Senior Manager Technical Product Management and Communication bei Samsung Electronics GmbH, über das Ergebnis.

zur Startseite