Amica Waschmaschine für Familien, Allergiker und Haustierbesitzer

Bild: Amica

In jedem Haushalt fällt er an und wird tagtäglich gefüttert – bei Familien mit Kindern besonders schnell: der Wäscheberg. Die neue Waschmaschine WA 484 090 von Amica vereint Hygiene und Komfort mit niedrigem Energie- und Wasserverbrauch und ist dazu auch noch besonders leise. Insgesamt 20 intelligente Waschprogramme machen effektives Waschen zum Kinderspiel.

Weiche Wäsche ohne Falten und Bakterien dank Dampf & UV-Beleuchtung

Waschmaschine WA 484 090 – Bild: Amica

Mithilfe verschiedener Spezialprogramme und zuschaltbarer Dampffunktion wird Schmutzwäsche von Keimen und Milben befreit und kommt auch noch besonders weich und mit weniger Falten aus der Trommel. Besonders wichtig bei empfindlicher Babyhaut oder Kontaktallergien ist der Einsatz der zusätzlichen Spülzyklen, die die saubere Wäsche zuverlässig von Waschmittelresten, aber auch von Tierhaaren befreien. Bis zu 99,9 Prozent der Viren und 97 Prozent der Bakterien werden durch die integrierte UV-Beleuchtung abgetötet, ein weiteres Plus in Punkto Hygiene für Allergiker, Familien mit Babys und Haustierbesitzer. Dank Touch-Display und selbsterklärender Symbole lassen sich die verschiedenen Programme und Funktionen schnell und intuitiv ansteuern.

Geringer Energie- & Wasserverbrauch • hohes Füllvolumen

Mit 8 Kilogramm Füllmenge, einem Energieverbrauch von 55 Kilowattstunden und durchschnittlich nur 48 Liter Wasserverbrauch pro Waschzyklus wird das sparsame Gerät in Energieeffizienzklasse B eingestuft. Manchmal reicht aber auch noch weniger: Durch die integrierte Mengenautomatik wird bei jedem Waschzyklus nur so viel Energie und Wasser verbraucht, wie das jeweilige Programm und die Wäschemenge tatsächlich benötigen. Für noch mehr Komfort und eine lange Lebensdauer der Maschine sorgt die Selbstreinigungsfunktion. Eine Erinnerung erfolgt automatisch nach 25 Waschvorgängen.

Praktisch und geräuscharm dank Nachlegefunktion und Nachtwaschprogramm

Ein T-Shirt oder eine einzelne Socke vergessen, aber die Maschine läuft bereits? Kein Problem: Die ADD+ Funktion erlaubt das Nachlegen von Wäschestücken während des laufenden Waschprogramms. Dünne Wände in der Mietwohnung oder schlafende Kinder sind übrigens auch kein Hindernis: Durch den besonders leisen Motor und das Nachtwaschprogramm ist die Maschine auch bei geräuschempfindlichen Nachbarn oder Babys bestens geeignet. Zusatzfunktionen wie Überlaufschutz, Kindersicherung, Temperaturregulierung von 20 bis 90 Grad Celsius, Schleuderregulierung von 400 bis 1400 Umdrehungen pro Minute und die Wahl des Verschmutzungsgrads runden das Komfortpaket der Amica Waschmaschine WA 484 090 ab.

zur Startseite

Anzeige