AEG erhält Bestnoten für höchste Kundentreue

Bilder: AEG

AEG, die Premiummarke des Haushaltsgeräteherstellers Electrolux, überzeugt bei Focus Money mit dem Prädikat „Herausragend“ bei der Kundenbindung und erhält in den Ausgaben 10 und 11/2022 von „Deutschland Test“ das Siegel für höchste Kundentreue. Darüber hinaus liegt AEG auch beim Thema nachhaltiges Engagement an der Spitze. Für seine weitere Studie zur Nachhaltigkeit von Unternehmen hat das Magazin ausgewählte Firmen im Hinblick auf ihre ökologische, ökonomische sowie soziale Verantwortung analysiert. Die Premiummarke geht auch hier als Preisträger unter den Haushaltsgroßgeräteherstellern hervor und wurde für nachhaltiges Engagement mit dem Urteil „sehr stark“ ausgezeichnet.

Service • Qualität • Preis
AEG überzeugt Konsumenten

Bei der Produktentwicklung stellt AEG konsequent die Bedürfnisse und Wünsche der  Konsumenten sowie einen geringen ökologischen Fußabdruck der Produkte in den Vordergrund. Kriterien, die auch in den beiden aktuellen, bundesweiten Umfragen von Deutschland Test in Zusammenarbeit mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus Service Value im Fokus standen. Insgesamt wurden 2.186 Unternehmen aus über 180 Branchen im Hinblick auf ihre Kundenbindung analysiert und dabei mehr als 653.000 Verbraucherurteile erfasst und ausgewertet. Neben einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis sind vor allem Service und Qualität der Produkte für eine langfristige Kundenbindung entscheidend. Im Bereich der Haushaltsgroßgerätehersteller überzeugt AEG dank innovativer Produkte und hoher Qualität mit einer herausragenden Kundenbindung und darf sich über das Siegel „Höchste Kundentreue“ mit dem Prädikat „Herausragend“ freuen. Die Auszeichnung „Hohe Kundentreue“ erhalten alle Unternehmen oder Marken, die über dem Durchschnitt des Branchenmittelwertes liegen. Unternehmen, die wiederum über dem Durchschnitt dieser bewerteten Unternehmen liegen, erhalten die Auszeichnung „Höchste Kundentreue“.

Mit gutem Gewissen immer einen Schritt voraus

Michael Geisler – Bild: Jurga Graf 2012 www.photo-graf.de

Produkte mit niedrigem Energieverbrauch und aus recycelten Materialien: Nachhaltigkeit ist bei AEG fest verankert. Bereits in den 1980er-Jahren rückte die Premiummarke mit der ersten energiesparenden Hausgerätelinie das Thema Nachhaltigkeit und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen in den Fokus. Seitdem hat AEG in ihrer über 40-jährigen Ökokompetenz zahlreiche ökologische Initiativen, Projekte und Maßnahmen vorangetrieben. „Unsere Vision ist ein besseres Leben, in dem ein bewusster Lebensstil im Fokus des Alltags steht“, erklärt Michael Geisler, Geschäftsführer der Electrolux Hausgeräte GmbH. „Daher setzen wir mit innovativen und leistungsstarken Technologien auf umweltfreundliche Produkte und ressourcenschonende Anwendungen, um so den Alltag unserer Konsumentinnen und Konsumenten nachhaltig zu verbessern“, so Geisler weiter.

zur Startseite

Anzeige