Sodastream Sprudlerwochen bis Mitte Juli

Bild: Sodastream

Der weltweit führende Wassersprudlerhersteller hat seine Sodastream Sprudlerwochen gestartet. Mit der Aktion, die sich über zweieinhalb Sommermonate erstreckt und durch aufmerksamkeitsstarke Werbemaßnahmen am POS sowie mit einer reichweitenstarken Digitalkampagne unterstützt wird, will das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main neue Kaufimpulse setzen, im Handel für ordentlich Traffic sorgen und damit neue wie bestehende Sodastream-Nutzer ansprechen. Dabei profitiert der Handel dank des zusätzlichen Anreizes beim Kauf eines Sprudlers von einem attraktiven Zusatzgeschäft. Und auch die Umwelt profitiert, denn mit den Sprudlerwochen will Sodastream noch mehr Verbraucher davon überzeugen, ihre Trinkgewohnheiten zu hinterfragen und stattdessen auf das nachhaltige Getränkesystem der Zukunft zu setzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen Sodastream Sprudler kaufen, das Teilnahmeformular online ausfüllen, Kassenbon hochladen und zwei kompatible Flaschen gratis erhalten – für Verbraucher sind die Sodastream Sprudlerwochen besonders attraktiv, denn mit nur drei kleinen Schritten erhalten sie mehr für ihren Kauf: „Sprudelliebhaber nutzen eigentlich immer mehrere Flaschen zusammen mit einem Wassersprudler. Mit unseren Sodastream Sprudlerwochen möchten wir in den Monaten, in denen es wieder wärmer wird und der Getränkebedarf traditionell steigt, für zusätzliche Impulse sorgen. Deshalb erhalten Verbraucher beim Kauf eines Sodastream Sprudlers je zwei passende Flaschen gratis“, informiert Marc Steinebach, Sales Director SodaStream Deutschland und Österreich.

Aufmerksamkeitsstarke Werbemaßnahmen

Marc Steinebach – Bild: StefanWeberPhotoArt

„Wir sind überzeugt, dass die Aktion sowohl neue als auch bestehende Nutzer anspricht und dem Handel in Bezug auf das Sprudlergeschäft somit zusätzlichen Umsatz bescheren wird“, so der Sales Director weiter. Unterstützt wird die Aktion mit zahlreichen kommunikativen Maßnahmen, darunter online mit einer reichweitenstarken Digitalkampagne. Marc Steinebach: „Nebst einer eigenen Aktionswebsite wurde unser beliebter TV-Spot ‚Meine Mama kann‘ hierfür extra digital-optimiert. Der zehnsekündige Spot – inklusive eines siebensekündigen Tag-Ons zu den Sprudlerwochen – wird in dem Zeitraum zielgruppenoptimiert und hochfrequentiert ausgespielt.“ Und auch am POS wird die Aktion mit aufmerksamkeitsstarken Mitteln beworben, darunter Werbebanner, Wobbler, Sticker und ein Signet für die Integration im Handzettel. „Damit wir flächendeckend möglichst alle Verbraucher erreichen und diese so die Möglichkeit bekommen, sich beim Kauf eines Sodastream Sprudlers zwei passende Gratis-Flaschen zu sichern“, erklärt der Sales Director.

Die Sodastream Sprudlerwochen laufen noch bis zum 14. Juli 2022 und gelten beim Kauf eines Sodastream Wassersprudlers Duo, Terra, Easy und Crystal 2.0 (oder deren Vorteilspacks) im Handel oder über den Sodastream Onlineshop. Einen Gutschein-Code für zwei passende Flaschen – auch Vorteilpacks sind in der Aktion inbegriffen – erhält innerhalb von zwei Wochen jeder, der sich auf www.sodastream-sprudlerwochen.de registriert und seinen Kaufbeleg bis zum 21. Juli 2022 dort hochlädt. Der Gutschein-Code ist bis einschließlich 28. Juli 2022 und pro Person nur einmal einlösbar.

zur Startseite

Anzeige