Caso Design Heißluftfritteuse mit extra großem Korbvolumen

Caso Design AF 600 XL - Bild: Caso Design

Die neue Design-Heißluftfritteuse von Caso Design ist bestens für Familien geeignet. Mit einem extra großen Korbvolumen von sechs Litern finden auch große Portionen Platz. So können beispielsweise ein ganzes Grillhähnchen oder bis zu 1,2 Kilo Pommes zubereitet werden.

Dank der Even Power Convection wird die Wärme gleichmäßig im gesamten Garraum verteilt. Auch bei der Schnelligkeit überzeugt die AF 600 XL: Durch die Rapid Heat Control ist sie direkt startbereit, ein Aufheizen ist nicht erforderlich.

Innen saftig und außen knusprig

Bild: Caso Design

Die hochwertige Heißluftfritteuse bietet eine Direktwahl aus zwölf Automatik-Programmen für Fisch, Gemüse, Gebäck und vieles mehr. Die Temperatur ist individuell anpassbar von 50 bis 200 Grad Celsius in Fünf-Grad-Schritten (40 bis 70 Grad bei Dehydrate-Programm). So können Speisen gesund und fettarm zubereitet werden.

Der Shake-Reminder sorgt außerdem für besonders gleichmäßige und extra knusprige Ergebnisse. Denn um sicher zu stellen, dass auch große Mengen oder sich überlagernde Lebensmittel wie zum Beispiel Pommes gleichmäßig gegart werden, sollte der Korb je nach Menge und Garzeit ein bis drei Mal während des Vorgangs geschüttelt werden. Der Shake-Reminder erinnert daran, wann die Speisen gewendet werden sollten, und kann manuell zu jedem Programm (Mindestlaufzeit elf Minuten) aktiviert werden.

Intuitive Bedienung und Cool-Touch-Griff

Die AF 600 XL verfügt über eine intuitive Sensor-Touch-Bedienung und einen Timer, der von einer bis 60 Minuten – bzw. einer bis 480 Minuten beim Dehydrate-Programm – mit Endsignalton eingestellt werden kann. Dank Cool-Touch-Griff und rutschfesten Füßen können die Speisen sicher entnommen werden. Und auch die Reinigung ist leicht möglich dank herausnehmbarem Frittierkorb und spülmaschinengeeignetem Zubehör.

Das Gerät ist verfügbar und die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 139,99 Euro.

zur Startseite

Anzeige