Jubiläum: 50 Jahre Sonepar in Deutschland

Bild: Sonepar

In diesem Jahr feiert Sonepar in Deutschland sein goldenes Jubiläum. Aus dem Elektrogroßhändler ist in fünf Jahrzehnten ein Anbieter ganzheitlicher Lösungen geworden. Die Basis für den Erfolg bildet die Kombination aus Produktlieferant, Lösungsanbieter und digitalen Services.

Dr. Stefan Stegemann – Bild: Sonepar

„Auch der Elektrogroßhandel hat sich in den letzten 50 Jahren stark verändert“, betont Dr. Stefan Stegemann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sonepar Deutschland GmbH und verantwortlich für Zentral- und Nordeuropa. „Sonepar hat diese Veränderung seit jeher positiv begleitet und liefert nicht nur einzelne Produkte, sondern ganzheitliche Lösungsansätze. Dies ist ein entscheidender Erfolgsfaktor.“

Die Geburtsstunde von Sonepar in Deutschland liegt im Jahr 1972. Damals nahm der Elektrogroßhändler Technische Unie seine Tätigkeit in Deutschland auf. Heute gehören zu Sonepar in Deutschland rund 200 Niederlassungen sowie sechs Logistikzentren. Dadurch kann eine schnelle Lieferung – meist binnen 24 Stunden – gewährleistet werden. 2021 erwirtschaftete Sonepar Deutschland einen Umsatz von mehr als drei Milliarden Euro.

Ganzheitlicher Kunden-Support

Sonepar entwickelt ganzheitliche Lösungskonzepte und setzt zusätzlich auf namhafte Markenhersteller, um für die Kunden größtmögliche Qualität und Lieferbarkeit sicherzustellen. Digitale Services wie verschiedene Apps und Schnittstellenanbindung zum Onlineshop gehören ebenso zum Portfolio wie die umfassende Umsetzung individueller Projekte bei Groß- und Industriekunden. Sie erhalten so alles aus einer Hand – von der Planung über die Durchführung bis zur Inbetriebnahme.

Anlässlich des Jubiläums hält Sonepar im Laufe des Jahres verschiedene Angebote und Aktionen bereit, die über die bekannten Kanäle wie Website, Kunden-Newsletter und Social Media kommuniziert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der wirtschaftliche Erfolg von Sonepar in Deutschland fußt außerdem auf einer starken Belegschaft aus mehr als 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unter dem Marken-Claim „Powered by Difference“, der seit 2021 von der internationalen Sonepar-Gruppe genutzt wird, vereint Sonepar die Stärken des Unternehmens und seiner Belegschaft unter einem Dach.

Bild: www.reeken.com
Nachhaltig denken und handeln

Das Handeln im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung ist bei Sonepar in der Unternehmensstrategie fest verankert. Die Gruppe etablierte bereits 2014 ein eigenes Nachhaltigkeitsprogramm, das inzwischen auch in einem Nachhaltigkeitsreport dokumentiert wird. Zusätzlich werden Sonepar-Standorte energetisch saniert, Prozesse mit Blick auf Nachhaltigkeit optimiert und deutschlandweite Aktionen umgesetzt.

zur Startseite

Anzeige