Ritter bringt seinen kabellosen Stabmixer in neuen Farben

Aktuelle Farbrange der Ritter-Akku-Stabmixer - Bild: Ritterwerk

Die akkubetriebenen Ritter-Stabmixer gibt es ab sofort in neuen Farbvarianten zu kaufen. Damit beweist das Traditionsunternehmen mit Sitz in Bayern einmal mehr, dass es nicht nur in puncto Nachhaltigkeit und technischer Raffinesse brilliert, sondern auch, wenn es um höchste Design-Ansprüche geht.

Michael Schueller – Bild: Ritterwerk

„Unser multifunktionaler Stabmixer ist seit 2019 auf dem Markt und konnte sich bereits erfolgreich etablieren“, informiert Michael Schüller, Geschäftsführer vom Ritterwerk. „Fortan haben Kunden neben dem klassischen Silber auch noch die Wahl zwischen sechs weiteren modernen Farben – somit ist für jeden Geschmack und jede Küche die passende farbliche Variante dabei.“

Zur Auswahl stehen neben dem klassischen Silber nunmehr auch noch Rot, Schwarz, Gold, Helles Gold, Helles Braun sowie Dunkles Braun.

zur Startseite

 

Anzeige