Leifheit zelebriert am POS nachhaltige Qualität

Standtrockner Pegasus - Bild: Leifheit

Qualitativ hochwertige Produkte fördern einen langen Produktlebenszyklus und verbessern dadurch auch entscheidend die Ökoeffizienz. Um Nachhaltigkeit auch über die Produkte hinaus zu fördern, geht Leifheit eine Partnerschaft mit der Stiftung Unternehmen Wald ein. Im Rahmen einer POS-Aktion wird pro verkauftem Aktionsprodukt ein Baum gepflanzt und so die Aufforstung heimischer Wälder unterstützt. Die Aktion läuft von Februar bis Mai 2022 am POS. „Langlebige Produkte sind in der DNA von Leifheit seit über 60 Jahren fest verankert“, erklärt Alexander Rau, Head of Brand Activation im Unternehmen.

Clean Twist System – Bild: Leifheit

Im Fokus stehen bei der Aktion mit den Haushaltsbestsellern der Pegasus-Linie, den Profi XL- und Clean-Twist-Bodenwischer-Sets sowie den Linomatic-Wäschespinnen vier Produktlinien, die stellvertretend für eine hohe Qualität und Langlebigkeit stehen. Auf alle vier Aktionsprodukte gewährt Leifheit mindestens drei Jahre Garantie. Durch dieses Qualitätsversprechen reduziert das Unternehmen den Ressourcenverbrauch, CO2 in der Beschaffung, Produktion sowie Logistik und sorgt für ein geringeres Abfallaufkommen in den Haushalten.

„Beim Kauf von Leifheit und Soehnle Produkten schenken Verbraucher unseren Marken Vertrauen: in die Erfüllung unserer Markenversprechen und in die Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte“, sagt Rau. „Neben dem langen Produktlebenszyklus möchten wir nun auch mit den Baumpflanzungen die Ökoeffizienz verbessern. Denn Bäume sind langlebige Ökosysteme, die mit den Jahren wachsen, unser Klima schützen und vielen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bieten.“ Der Partner an der Seite ist die Stiftung Unternehmen Wald, die sich für die Entwicklung von naturnahen Wäldern und die Förderung des Naturschutzes einsetzt. Mit Hilfe von Waldexperten werden geeignete Flächen zur Aufforstung ausgewählt und mit standortgerechten Baumarten bepflanzt. Das Ziel sind stabile und ökologische Wälder, die den zukünftigen Klimaänderungen angepasst sind und den Ansprüchen von Menschen, Tieren und Pflanzen gerecht werden.

Präsentationsmodule für den Point of Sale – Bild: Leifheit

Die Teilnahme an der Aktion ist für die Verbraucher einfach gestaltet: Nach dem Kauf eines Aktionsprodukts kann der Kassenbon online hochgeladen werden und der Käufer erhält im Anschluss eine personalisierte Pflanzurkunde. Die Pflanzung der Bäume erfolgt im November 2022.

Die POS-Aktion wird durch Leifheit im Handel kommuniziert. Die erhältlichen Displays sind FSC zertifiziert und stehen folglich für eine nachhaltigere Waldwirtschaft.

zur Startseite

Anzeige