Severin generiert Vorverkäufe für den Fachhandel

Bild: Severin

Severin inszeniert seine Raclette- und Fondue-Geräte mit einer großen Digital-Kampagne, bei der alle Kaufinteressenten über eine Landingpage direkt zum Fachhandel weitergeleitet werden.

Die Clicks auf der Landingpage werden über die Kanäle Facebook, Instagram, TikTok, YouTube, SEA und Programmatic Display Ads generiert. Alle Inhalte werden den Partnern gerne zur Verfügung gestellt, um die Kampagne auch im eigenen Markenraum weiter zu verlängern. Die Ausspielung startet am 1. November und dauert bis zum 31. Januar 2022 an.

Raclette-Fondue Kombination RG 2348 – Bild: Severin

Getreu der Tradition, dem Kunden das Leben durch echte Mehrwerte etwas schöner zu machen, denkt Severin auch bei dieser Gerätekategorie an den Zusatznutzen und setzt unter anderem die Raclette-Fondue Kombination RG 2348 in Szene. Dieses praktische 2-in-1 Produkt im hochwertigen Edelstahl-Design bietet Genuss für bis zu acht Personen. Neben den klassischen Varianten ermöglicht das Gerät auch kreative Kombinationen wie süße Pfannküchlein mit Schoko-Fondue.

 

FO 2471 – Kombination aus Fondue und Crêpes-Maker – Bild: Severin
Einfach Fonduetopf abnehmen und Crêpesplatte auflegen – Bild: Severin

 

Ebenfalls Teil der Digital-Kampagne ist das Gerät FO 2471 – eine Kombination aus Fondue und Crêpes-Maker. Mit der mitgelieferten Crêpesplatte ist nach dem herzhaften Käse-, Öl- oder Brühe-Fondue das anschließende Dessert garantiert. Einfach den Fonduetopf abnehmen, Crêpesplatte auflegen und schon können sowohl süße Crêpes als auch herzhafte Galettes gezaubert werden.

Alexander Kolisch – Bild: Severin

„Dass schöne Genuss-Momente und die Marke Severin gut zusammenpassen und angenommen werden, wissen wir spätestens seit der diesjährigen eBBQ-Kampagne“, sagt Alexander Kolisch, Director Marketing, Digital & eCommerce bei Severin. „Mit über 300.000 Clicks und über 75.000 Weiterleitungen zu unseren Handelspartnern war die Ausspielung, die insbesondere auf Video-Content gesetzt hat, ein voller Erfolg. Genau hier knüpfen wir bei der Raclette-Fondue-Kampagne an und werden qualifizierte Leads für den Fachhandel generieren.“

 

Christian Strebl – Bild: Severin

Christian Strebl, CEO bei Severin ergänzt: „Wir freuen uns sehr, unsere Genusswelten wieder visuell präsentieren zu können: Echte Menschen, echtes Beisammensein – einfach das normale und genussvolle Leben. Die konsequente Weiterentwicklung der Severin Marken- und Produktwelt wird so erneut erlebbar.“

zur Startseite