Nachhaltig bügeln mit der Start-up-Marke Binibini

Binibini Dampfglätter - Bild: Binibini

Klimaschutz, Ressourcenschonung, Energieeinsparung sind aktuelle Schlagworte, die ganz klar zeigen, in welche Richtung sich der Konsum zukünftig entwickeln wird. Dieser Überlegung folgt auch das junge hessische Unternehmen Binibini, das sowohl auf nachhaltige Produktion als auch umweltfreundliche Hausgeräte setzt.

Das fängt bei der Grundidee an, nur Produkte zu fertigen, die tatsächlich auch gebraucht werden und diese dann langlebig, robust und zeitlos herzustellen. Bei den Binibini Verpackungen wird auf Kunststoffe und umweltschädliche Folien verzichtet. Zudem sind die verwendeten Pappkartons ohne Hochglanzbedruckung und bestehen zu 100 Prozent aus Recyclingmaterial.

Ebenfalls viel Wert legt Binibini auf ehrliche, faire und nachhaltige Arbeitsbedingungen im Herstellungsprozess auf den Philippinen. Dazu gehören Verzicht auf Kinderarbeit, echte Arbeitsplätze statt Robotereinsatz, unbefristete Arbeitsverträge, Festanstellung statt Leiharbeit, regelmäßige Pausenzeiten, ein ordentliches Versammlungsrecht sowie die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Binibini Dampfbügeleisen – Bild: Binibini

Binibini startet sein Angebot mit einem Sortiment an zwei Bügelgeräten nebst Zubehör. Dazu gehören Dampfbügeleisen und Dampfglätter sowie Bügelbrettbezug, Dämpferglätterdecke und Aufbewahrungsbeutel. Binibini hat beim Bügeleisen die Wattleistung von 2.200 Watt optimal an die Konstruktion der Bügeleisensohle angepasst und bietet dadurch ein sehr gutes Bügelergebnis. Eine höhere Wattleistung würde lediglich das Aufheizen der Sohle um wenige Sekunden beschleunigen, verbraucht aber insgesamt deutlich mehr Strom.

Dampfglätter spart Waschgänge ein

In der Wäschepflege ist ein Dampfglätter die ideale Ergänzung, um Kleidungsstücke auf dem Kleiderbügel einfach zu bedampfen. Dadurch werden einmal getragene Textilien wieder aufgefrischt und müssen nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. Ideal auch  für Businesskleidung wie Kleider, Kostüme, Sakkos oder Blazer, die oftmals nur knittrig sind und etwas gelüftet werden müssen. Damit wird der ein oder andere Gang in die chemische Reinigung gespart und die Wäschepflege ist nachhaltiger und umweltfreundlicher.

Das Binibini Reparaturkonzept

Müll, der nicht entsteht, muss auch nicht entsorgt werden. Deshalb sind die Binibini Elektrogeräte auf Dauerhaltbarkeit ausgelegt. Falls aber doch einmal etwas kaputt gehen sollte, kann bei diesen Geräten eine Vielzahl an Teilen problemlos repariert werden, um das Elektrogerät danach einfach wie gewohnt und im vollen Funktionsumfang wieder weiter zu benutzen.

Zusammenarbeit mit Expert

Binibini bietet das aktuelle Sortiment auf seiner Webseite direkt an, arbeitet jedoch auch kontinuierlich daran, mit den klassischen Einkaufsverbänden für Hausgeräte in Verbindung zu treten. Aktuell wurde eine Zusammenarbeit mit Expert vereinbart.

zur Startseite

Anzeige
Billboard-Banner Siemens Kaffeemaschine EQ.700