Braun Rasierer mit passendem Power Case

Bild: Braun

Zum 100-jährigen Bestehen zeigt Braun auch bei der Weiterentwicklung seiner Rasierapparate der Series 9, dass der Unternehmensgrundsatz „Gutes Design ist einfach, nützlich und langlebig“ damals wie heute Bestand hat und fest zur Markenidentität gehört. Braun begleitet die Produkteinführung mit aufmerksamkeitsstarker TV- und Internetwerbung sowie hochwertigen PoS-Materialien.

Braun Series 9 Pro – Bild: Braun

Der Braun Series 9 Pro ist effizient und sanft in jedem Zug, egal ob 1-, 3- oder 7-Tage-Bart. Zudem lädt das praktische Power Case den Rasierer zuverlässig für bis zu sechs Wochen auf, bevor wieder ein Ladekabel benötigt wird.

Neben dem Power Case enthält der Lieferumfang des Braun Series 9 Pro auch das 5-in-1 Smart Care Center, das den Rasierkopf reinigt und pflegt. Mit nur einem Knopfdruck wählt das Smart Care Center das benötigte Reinigungsprogramm aus, lädt den Rasierapparat auf und ölt die beweglichen Einzelteile. So ist der Series 9 Pro immer hygienisch sauber und bleibt lange wie neu. Für das beste Rasurergebnis wird empfohlen, den Scherkopf alle zwölf bis18 Monate auszutauschen. Der Braun Series 9 Pro ist „Made in Germany“ im Werk Walldürn, das zu 100 Prozent mit erneuerbarem Strom betrieben wird. Zudem besteht die Verpackung zu bis zu 97 Prozent aus Papier.

Braun Oral-B Benno Stan. Foto: Oral-B
Benno Stan – Bild: Braun

„Braun entwickelt kontinuierlich konsumentenrelevante Produkte, um die Rasierer Kategorie weiter zu treiben“, sagt Benno Stan, Verkaufsdirektor Elektro-Channel für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Procter & Gamble. „Der Series 9 Pro ist der perfekte Einstieg in das Super-Premium-Segment und deckt durch seine zukunftsweisende Technologie und Accessoires die Kundenbedürfnisse ideal ab.“

zur Startseite

Anzeige
Billboard-Banner Siemens Kaffeemaschine EQ.700