Beurer verkündet Wachstum und stellt viele neue Produkte vor

Moderator Alex Kunz, Vertriebsleiter Holger Nicolei, Geschäftsführer Sebastian Kebbe - Bild: Screenshot Beurer Livestream (von links nach rechts)

Beurer stellte während einer virtuellen Präsentation zahlreiche Informationen und seine kommenden Produktneuheiten in den Fokus. Wie Geschäftsführer Sebastian Kebbe (Bild links) betonte, nutzte Beurer die Lockdown-Phasen verstärkt dafür, an neuen Produkten und Themen zu arbeiten, die jetzt zum Tragen kommen. Zusätzlich wurde intensiv an den Vermarktungsaktivitäten gearbeitet und beim Endverbraucher ist Beurer so präsent wie nie zuvor.

Am Firmensitz im Ulm wurde das bisherige Gebäude umgebaut und zusätzlich ein Neubau erstellt. In Asien hat Beurer eine neue Fabrik gekauft und den Standort in Ungarn um eine große Medical-Produktion erweitert. Im nächsten Jahr wird die Kapazität am Logistikstandort verdoppelt. Dies alles zeigt klar und deutlich, in welche Richtung der Pfeil beim Gesundheitsspezialisten zeigt: Steil nach oben. Für die Zukunft ist Beurer also gut aufgestellt. Für ein gemeinsame Wachstum mit dem Handel stellte der Gesundheitsspezialist folgende Neuheiten vor:

Health Manager Pro

Julia Vogel – Bild: Screenshot Beurer Livestream

Julia Vogel, Teamleiterin im Produkt Management Connect, betreut mit einem ganzen Team diesen Bereich, der zwischenzeitlich an die 20 Software-Produkte und Apps umfasst. Der Trend geht dabei ganz klar zum Remote Patient Monitoring, bei dem der Patient zuhause seine Werte im realistischen Umfeld misst und diese seinem Arzt übermitteln kann.

Die Health Manager Pro App vereint Geräte aus dem Bereich Medical und Wellbeing wie Blutdruckmessgerät, Aktivitätssensor, Körperwaage und vieles mehr. Dabei kann der Anwender über seine personenbezogenen Daten selbst entscheiden. Er kann sie auf einem lokalen Account abspeichern, hat dann aber beispielsweise nur über sein Smartphone Zugriff darauf oder er wählt ein Online-Konto über ein Cloud-Backup und kommt dadurch in den Genuss weiterer Services.

Blutdruck messen

Lisa-Marie Kober – Bild: Screenshot Beurer Livestream

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zählen zu den häufigsten Todesursachen. Gefährlich ist, dass die Symptome von Bluthochdruck oder Herzrhythmusstörungen häufig lange Zeit unbemerkt bleiben. Umso wichtiger ist eine regelmäßige Kontrolle der Vitalwerte, denn ernste Herz-Kreislauf-Erkrankungen können sich durch Störungen im Herzrhythmus, wie dem gefürchteten Vorhofflimmern, ankündigen. Lisa-Marie Kober, Productmanagerin Medical bei Beurer, präsentierte unter anderem das neue Blutdruckmessgerät BM 81 easyLock, das ohne jegliche Schläuche oder Kabel einfach und präzise die Messung am Oberarm durchführt.

Leben retten

Lifepad – Bild: Screenshot Beurer Livestream

Ein kompaktes Produkt für jedermann, um Leben zu retten, präsentierte Dominic Dussault vom Start-up Innotas mit seiner Erfindung Lifepad. Als Kind selbst einmal Zeuge einer Reanimation geworden, wurde dieses Leben rettende Gerät bewusst einfach und auch für jedermann erschwinglich gestaltet, um im Notfall eine gute Wiederbelebung durchführen zu können. Das Produkt soll Ende des Jahres auf den Markt kommen.

Maniküre/Pediküre

Mit dem neuen Hornhautentferner MP 59 Wet & Dry und dem Maniküre-/Pediküreset MP 44 gelingt die professionelle Beauty-Routine auch zu Hause. Das Ergebnis sind gesunde, starke und gepflegte Nägel sowie samtweiche Füße, die sich sehen lassen können.

Lady Range

Beurer Lady Range – hier Gesichtsrasierer HL 16 – Bild: Beurer

Glatte, schöne Haut gehört heute zu einem gepflegten Auftritt dazu und trägt für viele Frauen zum Wohlbefinden bei. Beurer bringt eine neue Lady Range zur einfachen Haarentfernung auf den Markt, die keine Wünsche offenlässt. Die Produkte überzeugen durch ein modernes, frisches Design, eine einfache Anwendung und strahlend schöne Ergebnisse.

Luftreinigung

Die Konzentration von Luftschadstoffen und Allergenen ist in unseren Wohnräumen oft zwei- bis fünfmal höher als in der Außenluft. Mit dem neuen Luftreiniger LR 220 von Beurer haben Pollen, Feinstaub & Co. keine Chance. Vor allem Allergiker können in ihrem Zuhause endlich wieder beruhigt durchatmen, denn der LR 220 entfernt durch das dreischichtige Filtersystem mit Hepa H13 Filter nahezu alles aus der Luft, was die Gesundheit gefährden könnte. Nicht nur in der Pollensaison, sondern über das ganze Jahr kann dieser Luftreiniger für ein besseres Raumklima in den eigenen vier Wänden und mehr Lebensqualität sorgen.

Weitere Produktneuheiten gibt es in den Bereichen Hair Care, Massage, Wärme und Gewichtskontrolle.

zur Startseite

 

Anzeige
Billboard-Banner Siemens Kaffeemaschine EQ.700