Fawas vertreibt Luftreiniger aus Schweden

Wood's Luftreiniger - Bild: Fawas

Aktiv ionisierte Hepa-Filter sind die optimale Kombination aus Gesundheitsschutz, Komfort und Effizienz. Deshalb führt Fawas ab sofort die Luftreiniger von Wood´s im Sortiment.

Bei Luftreinigern zählen gesundheitliche Sicherheit, Bedienkomfort und Energieeffizienz. Das Dilemma: Je feiner der Filter, umso stärker muss der Ventilator die Raumluft durch den Filter ziehen. Hepa 14 filtert zehnmal kleinere Partikel aus der Luft als ein Hepa 13-Filter (Durchlassgrad 0,005 Prozent zu 0,05 Prozent). Das ist besonders wichtig bei kleinsten Partikeln wie Feinstäuben und Viren. Der Nachteil: Geräte nach Hepa 14 sind lauter und verbrauchen mehr Strom. Denn der sehr feine Filter benötigt höhere Leistungen, um die Luft im Raum umzuwälzen.

Aktive Ionisierung plus Hepa 13-Filter

Die Lösung, die Wood´s seit vielen Jahrzehnten anbietet, heißt Ionisierung. Die originalen Active Ion Hepa-Filter sind durch einen aufwändigen Herstellungsprozess negativ geladen. Beim Ansaugen im Gerät werden die Partikel in der Raumluft wiederum elektrisch positiv geladen. Sobald diese auf das Filtermaterial treffen, „klumpen“ sie zusammen, lagern sich automatisch an das vielfach gefaltete Filtervlies an und werden vollständig zurückgehalten. Das Ergebnis ist eine Filtration von 99,98 Prozent bis zu einer Partikelgröße, die fünfzigmal kleiner ist als Bakterien. Zudem sind bei Wood´s nicht nur die Filter geprüft, sondern die kompletten Geräte nach US-amerikanischen Standard (CADR/AHAM) zertifiziert. Dabei handelt es sich um das einzige Testverfahren, das Luftreiniger als Ganzes testet.

Das durchlässigere Filtermaterial erlaubt kleinere, leisere und stromsparendere Lüfter. Wood´s-Geräte für private Räume haben eine völlig ungefährliche und elektrosmogfreie Betriebsspannung von 12 Volt. Der kleinste Luftreiniger im Fawas-Programm benötigt pro Jahr nicht mehr Strom als ein Radiowecker.

Quality „made in Sweden“

Luftfilter von Wood´s werden seit mehr als 50 Jahren in Schweden hergestellt und sind besonders langlebig sowie nachhaltig. Die Gehäuse bestehen aus wiederverwertbarem Metallblech und nahezu alle Komponenten wurden in Schweden hergestellt. Der Hersteller gibt zehn Jahre Garantie bei Registrierung des Gerätes und regelmäßigem Tausch der originalen Filter.

zur Startseite