Samsung-Kampagne zur TV-Kochshow „The Taste“

TV-Koch Tim Raue ist Kabeljau vor Samsung-Kühlschrank
Foto: Samsung

Samsung setzt seine Kooperation mit der TV-Show „The Taste“ fort (läuft ab Spätsommer immer mittwochs um 20.15 Uhr auf Sat.1). Wie im letzten Jahr sind die Showküchen mit dem Dual Cook Flex und dem Family Hub RF9000 ausgestattet. Gleichzeitig ist Sternekoch Tim Raue als Testimonial für Samsung Hausgeräte im Einsatz.

Mike Henkelmann, Director Marketing CE Samsung. Foto: Samsung
Mike Henkelmann, Director Marketing CE Samsung. Foto: Samsung

Die Präsenz in der Kochshow ist Teil einer umfassenden Kampagne, die Samsung im Rahmen der Vermarktungspartnerschaft mit Seven.One Media und der Seven.One Entertainment Group entwickelt hat. Die Kampagne integriert TV-, Online-, Social-Media- und Print-Platzierungen. „Wir freuen uns sehr darauf, auch in diesem Jahr wieder bei The Taste dabei zu sein und unsere Hausgeräte in Aktion zu erleben. Die Kooperation war bisher sehr erfolgreich und wir hoffen, dass wir auch 2021 wieder so stark von der Zusammenarbeit profitieren können“, sagt Mike Henkelmann, Director Marketing Consumer Electronics bei Samsung. „Insbesondere im Einbau-Bereich möchten wir an die Erfolge anknüpfen und unseren Einbaugeräten zu noch mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Die Sendung zeigt anschaulich, dass unsere Produkte die perfekten Begleiter sind – für Profi- wie Hobbyköche gleichermaßen.“

Geringe Backzeit, hohe Frische

Samsung-Kampagne zu The Taste mit TV-Koch Tim Raue
Kampagne zu The Taste mit TV-Koch Tim Raue, Foto: Samsung

Bei „The Taste“ müssen die Kandidaten in kurzer Zeit ein Gericht zu einem bestimmten Thema zubereiten und auf einem einzigen Löffel drapieren. Dank des Dual Cook Flex können sie zeitgleich zwei verschiedene Gerichte in getrennten Garräumen zubereiten. So können sie beispielsweise im oberen Garraum Fisch und darunter frisches Gemüse garen – ohne dass es zu einer Übertragung von Gerüchen oder Aromen kommt. Über das intuitiv gestaltete Bedienfeld finden die Kandidaten auch in hektischen Situationen das passende Programm für den jeweiligen Garraum.

Im Family Hub RF9000 finden die Kandidaten derweil ein breites Angebot an frischen Zutaten für ihre Kreationen. Durch die Space Max Technologie kann der geräumige Innenraum zum Garen an die verschiedenen Herausforderungen in der Sendung angepasst werden. Die Cool Select+ Zone ist ein separat steuerbares Fach, das sich individuell von einem Kühl- in einen Gefrierschrank umwandelt lässt. Durch fünf voreingestellte Temperaturmodi können unterschiedliche Lebensmittel entsprechend ihrer jeweiligen Anforderungen gekühlt werden.

zur Startseite

 

Anzeige