Gastroback gewinnt für seinen virtuellen Messestand den German Brand Award

Gastroback digitaler Messestand
Virtueller Messestand - Bild: Gastroback

Im Rahmen des German Brand Award 2021 wurde Gastroback mit den Auszeichnungen „Winner“ und „Special Mention“ in der Wettbewerbskategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation“ und in der Kategorie „Brand Communication – Brand Events, Fairs & Exhibitions“ für seinen im vergangenen Jahr gelaunchten, virtuellen Messestand gewürdigt. Die Auszeichnung des virtuellen Messestands ist für Gastroback eine großartige Auszeichnung und Bestätigung dieses neuen innovativen Vertriebskanals.

Bild: Gastroback
Bild: Gastroback

Die Brand Identity von Gastroback findet im professionellen und modernen Design, sowie in der ungewöhnlich detaillierten Bildsprache des Messestands eine stringente Fortsetzung. Sie reflektiert nicht nur die Welt der Gastroback Produkte, sondern lädt Besucher des virtuellen Messestands mit ihren großflächigen Warenträgern und detailgetreuen 3D-Modellen zur weiteren Interaktion ein. Das Herzstück des virtuellen Messestands bildet genau diese Reihe von aufwendig produzierten 3D-Modellen. Interessierte Kunden und Händler erleben Gastroback als professionellen, seriösen und modernen Anbieter von Haushalts- und Küchengeräten.

Wie harmonisch dieser kommunikative Spagat gelingt, beweist nicht zuletzt das zunehmend positive Feedback, unter anderem auch durch die Auszeichnung mit dem Plus X Award für „Innovative Marken Kommunikation“ aus dem letzten Jahr. Diese offiziellen Anerkennungen bestärkt das Unternehmen Gastroback auch darin, die einheitliche Markenführung und wirkungsvolle Markenkommunikation konsequent weiterzuführen.

zur Startseite