iF Design Award 2021 für Bauknecht Geschirrspüler

Bild: Bauknecht

Der Einbau-Geschirrspüler Active Dry der Marke Bauknecht wird mit dem iF Design Award ausgezeichnet. Dank der Active Dry-Technologie wird die Trocknungsleistung um bis zu 70 Prozent erhöht, so dass mühsames und zeitaufwändiges Abtrocknen entfällt. Außerdem spart man sich mit den Power Clean Hochdruckdüsen auch das lästige Vorspülen von stark verschmutztem Geschirr. Zusätzlich überzeugen der minimale Energieverbrauch und der flüsterleise Betrieb die Verbraucher.

Mareike Koch – Bild: Bauknecht

„Wir wollen die Bedürfnisse aller Konsument*innen erfüllen und ihr Leben zu Hause verbessern”, betont Mareike Koch, Category Manager Refrigeration & Dish DACH bei der Bauknecht Hausgeräte GmbH. „Mit unserem innovativen Active Dry Geschirrspüler, der hohe Qualität, Flexibilität, durchdachtes Innenraumdesign und benutzerfreundliche Funktionen miteinander verbindet, ist uns das gelungen. Dies bestätigt auch die internationale Auszeichnung mit dem renommierten iF Design Award.“

Flexibler Innenraum überzeugt

Bild: Bauknecht

Der Jury gefiel, dass sich das intelligente Innendesign des Bauknecht Active Dry Geschirrspülers leicht an wechselnde Bedürfnisse und Situationen anpassen lässt. Mit der variablen Besteckschublade, einem höhenverstellbaren oberen Korb und den umklappbaren Ablageflächen bietet das gesamte Innenraumkonzept ideale Platzverhältnisse und Flexibilität. Die Pro Comfort Besteckschublade erleichtert das Ein- und Ausräumen des Bestecks und schafft bei Bedarf mehr Höhe im Oberkorb, da sie flexibel teilbar ist. Zusätzlich sorgt die Innenraumbeleuchtung für einen optimalen Überblick: Eine innovative LED-Beleuchtung leuchtet den kompletten Innenraum des Geschirrspülers beim Öffnen der Türe ideal aus.

Einsparung von bis zu 70 Prozent

Das Active Dry-System verbessert die Trocknung des Geschirrs durch einen natürlichen Luftstrom. Die Tür des Geschirrspülers wird am Ende des Spülzyklus automatisch geöffnet, wodurch Bauknecht die Trockenleistung um bis zu 70 Prozent bei seinen Einbau-Geschirrspülern und um bis zu 45 Prozent bei seinen freistehenden Modellen verbessert. Gleichzeitig schont der Geschirrspüler die Umwelt, da der Energieverbrauch um 15 Prozent reduziert wird im Vergleich zu Modellen ohne Active Dry.

Kraftvolle Power Clean-Funktion

Darüber hinaus entfernt die Power Clean-Technologie zuverlässig selbst hartnäckigste Verschmutzungen von Töpfen, Pfannen und Co. – ganz ohne Vorspülen. Die leistungsstarken Wasserhochdruckdüsen an der Rückseite sind um 30 Prozent stärker als herkömmliche Düsen und verteilen die maximale Reinigungskraft gleichmäßig bis in den letzten Winkel. Zusätzlich erhöht sich die Beladungskapazität im Unterkorb um bis zu 30 Prozent, da dank der praktischen Halterungen sperriges Geschirr hochkant platziert werden kann.

zur Startseite