Samsung hat seine neue Hausgeräte-Strategie präsentiert

Bild: Samsung

Im Rahmen der digitalen Veranstaltung Bespoke Home hat Samsung seine Produktphilosophie rund um die attraktive Hausgeräte-Serie vorgestellt. Neben mehreren Geräten und Services, die das Portfolio in anderen Ländern erweitern werden, spielten auch die ab Frühsommer in Deutschland erhältlichen Bespoke-Kühlschränke eine entscheidende Rolle.

Im Fokus des Streaming-Events stand die übergreifende Produktphilosophie der Bespoke-Serie, die die aktuellen Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer im Blick hat. Samsung präsentierte das Zuhause von morgen – mit Hausgeräten, die sich an die unterschiedlichen Lebensstile ihrer Nutzer individuell anpassen lassen.

Nedzad Gutic – Bild: Samsung

„Mit Blick auf die vergangenen Jahrzehnte fällt auf, dass sich die Rolle unserer Hausgeräte stark gewandelt hat“, stellt Nedzad Gutic, Director Home Appliances bei Samsung Electronics, fest. „Das Zuhause von heute ist in vielen Bereichen smarter und unsere Ansprüche an eine stilvolle Küche sind vielfältiger geworden. Wir erwarten von unseren Alltagshelfern, dass sie unseren Lebensstil widerspiegeln. Genau hier kommen unsere Bespoke-Kühlschränke ins Spiel, die den Bedürfnissen nach komfortabler Funktionalität und stilvollem Design in hohem Maße entgegenkommen.“

Individualisierung ist en vogue

Bild: Samsung

Das Zuhause hat sich immer mehr zu einem Ort der Selbstverwirklichung gewandelt und ist Ausdruck davon, wie Menschen ihre eigene Persönlichkeit ausleben – das zeigt auch eine Erhebung von Samsung. Immerhin 62 Prozent der europäischen Konsumenten planen, ihre Küche in den nächsten drei Jahren zu renovieren oder zu erneuern und dabei zunehmend auf Individualisierung und ein übergreifendes Wir-Gefühl zu setzen.

 

Bild: Samsung

Die Bespoke-Kühlschränke von Samsung – das zeigte auch noch einmal das „Bespoke Home“-Event – gehen auf genau diese Entwicklungen ein. Ob ein gezielt farblich passendes Modell zu bestehenden Fronten für einen monochromen Look, ein klassisches Modell in elegantem Edelstahl oder ein extravaganter Farbklecks: Mit elf unterschiedlichen, modernen Farbtönen und vier spannenden Oberflächen bietet die Bespoke-Serie zahlreiche Möglichkeiten, individuellen Stil auch bei der Kühlschrankwahl auszuleben.

Darüber hinaus sind die Bespoke-Kühlschränke als eintürige Kühlschränke und als zweitürige Kühl-/Gefrierkombinationen verfügbar, die flexibel miteinander kombiniert und auch nachträglich erweitert werden können. So können Kunden eine Kombination aus Modellen wählen, die auch bei Veränderungen zu ihrem aktuellen Lifestyle passt. Für den Europäischen Markt wurde eine spezielle Kollektion, designed von Thibaud Hérem, angekündigt.

Samsung greift Megatrends auf

Samsung stellt fest, dass den Kunden die Themen Hygiene und Desinfektion heute so wichtig sind wie noch nie. Um diesen Kundenansprüchen gerecht zu werden, baut Samsung sein Portfolio mit neuen und neuartigen Produkten aus. Der Bespoke Air Purifier reinigt die Raumluft, der innovative Shoe Dresser ist dafür verantwortlich, anhaftende Viren und Keime auf Schuhen zu beseitigen und der Air Dresser, der in der zweiten Jahreshälfte 2021 verfügbar ist, frischt Kleidung mittels Luft und Wasserdampf auf. Ein täglicher Hygiene-Zyklus entfernt dabei 99,9 Prozent der Bakterien von der Kleidung.

zur Startseite