Exklusiver Barista-Livestream mit Graef und EK Servicegroup

Bild: EK/Graef

Als verlässlicher Partner des Handels zeigen sich einmal mehr der Bielefelder Mehrbranchenverbund EK Servicegroup sowie das Traditionsunternehmen Graef. Erstmalig gemeinsam bieten sie Baristakunst im Livestream direkt aus dem Graef-Bistro „Mundwerk“ im sauerländischen Arnsberg an. Im Rahmen eines digitalen Schulungs- und Genusskonzeptes wird Kaffeeexperte Raffaele Iuliucci – Italiano Champion 2018 – nicht nur die Graef Espressomaschinen live vorstellen, sondern auch Tipps und Tricks zur Kunst der Kaffeezubereitung geben. Eingeladen zu diesem Online-Event ist ein ausgewählter Kreis Einzelhändler.

Jochen Pohle – Bild: Nico Gees
info@nicogees.de

„Uns ist es wichtig, unsere Handelspartner in dieser schwierigen Zeit nicht allein zu lassen, sondern weiterhin mit Know-how und innovativen Produkten zu versorgen, die dem Endkunden signalisieren: Der Fachhandel ist trotz Pandemie weiterhin für Sie da,“ erklärt Jochen Pohle, Bereichsleiter im Geschäftsfeld EK Home der EK Servicegroup. Das Thema Kaffee sei dabei geeignet wie kaum ein zweites, so Pohle.

Ralf Heinitz – Bild: Graef

Zustimmend äußert sich Ralf Heinitz, Vertriebsleiter DE von Graef: „Der Kaffeemarkt hat gerade im Lockdown noch einmal stark zugelegt und in Zeiten von Nachhaltigkeit sind Espressomaschinen echte Alternativen für viele Genießer. Da freuen wir uns doch, wenn unsere Handelspartner auf uns zukommen und wir mit Wissen und Leidenschaft hinter der Kaffeezubereitung Verkaufsargumente liefern können“, unterstreicht Ralf Heinitz.

Ebenso wie die EK Servicegroup steht das Familienunternehmen aus dem Sauerland dem Handel schon seit Beginn der Pandemie mit flexiblen und innovativen Lösungen zur Seite – von Dropshipping über digitale Marketingkampagnen bis hin zu Anpassungen am Lieferumfang von Produkten.

zur Startseite