Mit Philips werden Sneaker cleaner

Bild: Philips

Bild: Philips

Ob zum lockeren Street-Style-Look, zum verspielten Sommerkleid oder zum Aufpeppen des steifen Business Looks. Sneaker geben jedem Outfit einen lässigen Touch und sind aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Das Problem: Sie werden schnell dreckig und damit ist das gesamte Outfit hinüber. Der neue blau-gelbe Sneaker Cleaner von Philips beseitigt dank seiner rotierenden Bürste unschöne Verschmutzungen in Sekundenschnelle. Drei austauschbare Aufsätze bieten die Möglichkeit, jedes Material schonend und dennoch gründlich zu reinigen.

 „Um vor allem Zeit und Kraft zu sparen, werfen viele ihre Sneaker in die Waschmaschine. Dort können sie allerdings sehr schnell kaputt gehen“, so Leonie Donges, Marketing Managerin Garment Care bei Philips. „Die Reinigung mit dem Sneaker Cleaner ist schonend für das Material und zugleich komfortabler für uns. Kein Schrubben mehr und das Ergebnis ist gründlicher, als wenn wir selbst Hand anlegen würden. So können wir unsere heißgeliebten Treter noch jahrelang tragen.“

Bild: BILLTANAKA.com

Reinigungswerkzeug für jedes Material

Der batteriebetriebene Sneaker Cleaner besitzt drei auswechselbare Aufsätze – passend für jedes Schuhmaterial. Die weiche Bürste entfernt Staub auf empfindlichem Stoff und der harte Aufsatz reinigt Schuhsohlen und härtere Stellen. Zum Polieren von glattem Material wie Leder ist der Schwammaufsatz die richtige Wahl. Einfach den Sneaker Cleaner anstellen und die rotierende Bürste über den Sneaker gleiten lassen. In Nullkommanix wird dieser wie von selbst wieder strahlendweiß.

Das Gerät ist ab März 2021 zum Preis von 24,99 Euro UVP in den Handel kommen.

zur Startseite >