Neues Steba Doppel-Waffeleisen WE 2 ist ab sofort lieferbar

Bild: Steba

Das neue Doppel-Waffeleisen WE 2 ergänzt das Backsortiment des fränkischen Familienunternehmens Steba. Damit spart man sich Zeit, wenn die ganze Familie am Tisch zusammenkommt und jeder eine luftige Waffel haben möchte. Diese können als Mittagssnack herzhaft belegt oder klassisch mit Sauerkirschen und Sahne zum Nachmittagskaffee serviert werden.

Bild: anARTis | Thomas Leuthold

Im Handumdrehen sind die Waffelflächen mit Teig gefüllt und dank der stufenlosen Temperaturregelung gelingt jederzeit eine optimale Bräunung. Die Antihaftbeschichtung begünstigt nicht nur eine gleichmäßige Verteilung des Waffelteigs, sondern im Nachgang auch eine leichte Reinigung. Zudem verhindert die spezielle Beschichtung ein Anbrennen, sodass sich die fertigen Waffeln rückstandslos aus der Form heben lassen. Durch die Grillflächenprägung entsteht das typische Waffelmuster, wie man es kennt. 

Beim Steba Doppel-Waffeleisen WE 2 wurde selbstredend auf einfache Handhabung und Sicherheit geachtet: Der wärmeisolierte Handgriff ermöglicht ein einfaches Öffnen und Schließen des Geräts bei jeder Temperatur. Kontrollleuchten hinsichtlich der empfohlenen Betriebstemperatur sowie der technischen Aktivität sind für eine einfache und sichere Bedienung auf dem Deckel des Waffeleisens angebracht.

Das Steba Doppel-Waffeleisen WE 2 ist ab sofort im ausgewählten Elektrofachhandel oder direkt bei der Firma Steba Elektrogeräte erhältlich.

zur Startseite >