Neuer Panasonic Rasierer sorgt für stylische Akzente im Bad

Bild: Panasonic

Mit dem ES-LT68 präsentiert Panasonic einen Neuzugang in seinem Rasierer Line-Up. Das Nass-Trocken-Modell rasiert spürbar glatt dank eines ultra-schnellen Linearmotors und der Japanese Blade Tech von Panasonic.

Bild: Panasonic

Ausgeklügelter Linearmotor

Der stärkste Magnet der Welt – ein Neodym Magnet – treibt das 3-Klingensystem mit ordentlich Power an. Rund 39.000 Schnittbewegungen pro Minute bedeuten das Ende von unangenehmem Ziehen und Ziepen – selbst bei dichtem Bartwuchs. Übrigens wurde diese Leistung in Tests sogar bei niedrigem Ladezustand und dem Schneiden von Kupferdrähten gehalten.

Inspiriert von der Herstellung traditioneller japanischer Schwerter sind die Klingen nano-poliert mit einem Schliffwinkel von 30 Grad und die Scherfolie leicht gebogen – damit gelingt jeder Schnitt extrem nah an der Haarwurzel und der Druck auf die Hautoberfläche wird deutlich reduziert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der multidirektionale Multi-Flex 12D Scherkopf bewegt sich flexibel in zwölf Richtungen und folgt so mühelos jeder Kontur auch an schwer zugänglichen Stellen. Das Zusammenspiel der Komponenten macht jede Rasierbewegung maximal effizient und selbst feine, flachanliegende Haare werden direkt erfasst.

Sensoren für maximal angenehmes Hautgefühl

Um gerade die Leistung aufzubauen, die für eine perfekte, maximal schonende Rasur notwendig ist, verfügt der ES-LT68 über komplexe Sensoren. Diese tasten die Bartdichte 200-mal pro Sekunde ab und passen die Motorenstärke entsprechend an. Sie reduzieren die Motorleistung bei Arealen mit dünnerem Haarwuchs und verhindern so Hautirritationen.

Für das Stutzen längerer Bärte vorab oder das präzise Styling von Konturen verfügt der Rasierer über einen ausklappbaren Langhaarschneider. Die rostfreien Stahlklingen sind in einem 45-Grad Winkel geschliffen und bringen die Leistung eines Stand-Alone Trimmers.

Bild: Panasonic

Nass oder Trocken?

Diese Frage stellt sich für den Neuling nicht. Er arbeitet direkt auf der Haut ebenso wie mit einem Rasiergel oder Schaum – und das selbst unter der Dusche. So wird die tägliche Rasur zur angenehmen Pflegeroutine.

Der ES-LT68 steht mit seinem Design für Ästhetik und Funktionalität: Die LED-Anzeige informiert schnell über den Ladezustand; Schaft- und Griffform entsprechen ergonomisch den natürlichen Bewegungen von Hand und Arm. Die neue Farbgebung setzt stilistische Akzente im Badezimmer. Einhundert Prozent wasserdicht und abwaschbar bleibt das Gerät stets hygienisch sauber.

Der neue Panasonic Premium-Rasierer ES-LT68 wird ab März 2021 für 149 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein.

zur Startseite >

Anzeige