Kitchen Aid erweitert im Herbst sein Kaffee-Sortiment

KitchenAid Halbautomatische Esspressomaschine. Foto: KitchenAid
Foto: KitchenAid

Kitchen Aid nimmt sich der Kunst der Espressoherstellung an. Damit Kaffeespezialitäten auch Zuhause wie vom Barista schmecken, liefert das amerikanische Unternehmen die Artisan Halbautomatische Espressomaschine. Gehalten im typischen Retro-Design und der bewährten Farbenpalette, reiht sich die Maschine in die geliebte Reihe der Kitchen Aid-Produkte an.

So begeistert die neue Kitchen Aid Espressomaschine

Technisch überzeugt die neue Maschine mit zwei intelligenten Temperatursensoren, die während des Brühvorgangs miteinander kommunizieren und somit einen authentisch schmeckenden Espresso gewährleisten. Damit eine optimale Wärme während des gesamten Extraktionsprozesses aufrechterhalten bleibt, wird die Wassertemperatur sowohl vor als auch nach dem Durchlauf durch den Warmwasserbereiter gemessen.

Da die Zubereitung eines guten Espressos von zahlreichen Prozessen abhängt, ist auch das Festdrücken des Kaffeemehls im Siebträger mithilfe eines Tampers vor dem Brühen entscheidend. Hierfür hat Kitchen Aid einen 58 mm großen Siebträger mit flachem Boden und eingelassenen Ausläufen aus Edelstahl entworfen.

Flat White, Cappuccino, Latte Macchiato & mehr

Wer seinem Espresso eine schaumige Krone aufsetzten möchte, für den kommt der abnehmbare automatische Milchaufschäumer wie gerufen. Dieser wurde perfekt auf das Heizsystem der Espressomaschine abgestimmt und verfügt über mehrere Einstellungen. Egal ob laktosefreie Milch oder pflanzliche Alternativen wie Soja-, Getreide- oder Nussmilch, mit dieser Neuheit gelingt präzises Aufschäumen aller Sorten auf Knopfdruck.

Schlüsselfaktor: Der richtige Mahlgrad

Mit der neuen Artisan Kaffeemühle rundet KitchenAid das Kaffeeerlebnis ab. Dank einer smarten Dosiertechnologie wird die Mahldauer automatisch an die Mahlgröße und die gewünschte Kaffeemenge angepasst. Es kann zwischen einfachem und doppeltem Espresso oder ein bis zwölf Tassen gewählt werden. Die Mühle stoppt automatisch bei der gewünschten Menge.

KitchenAid Kaffeemühle 5KCG8433. Foto: Kitchen Aid
KitchenAid Kaffeemühle 5KCG8433. Foto: Kitchen Aid

Insgesamt 70 verschiedene Einstellungen sorgen für einen exakten Mahlgrad für die präferierte Brühmethode. Aber auch eine individuelle Feinjustierung ist möglich. So gelingt vor allem bei verschiedensten Espressobohnen eine exakte Anpassung des Mahlgrads auf den persönlichen Geschmack. Besonders raffiniert: Das Kaffeemehl kann entweder in eine verschließbare Auffangschale oder direkt frisch in den Siebträger gemahlen werden.

Preise & Verfügbarkeit

  • Halbautomatische Espressomaschine (5KES6503E): 469 Euro
  • Automatischer Milchaufschäumer (5KESMK5): 99 Euro
  • Kaffeemühle (5KCG8433E): 239 Euro

Erhältlich im Herbst 2021 in den Farben Empire Red, Liebesapfelrot, Edelstahl, Onyx Schwarz, Crème, Gusseisen Schwarz und Medaillon Silber.

zur Startseite >