Frische Luft zu Weihnachten: Dyson Pure Hot+Cool Cryptomic Luftreiniger HP06

Foto: Dyson

Dicke Luft unterm Weihnachtsbaum hat bei manchen Familien Tradition. Denn wenn die Kerzen und das Holz im Ofen brennn und der Braten auf dem Tisch steht, dann ist oftmals dicke Luft in den Häsuern und Wohnungen der Republik. Deshalb wirbt Dyson nun für frische Luft mit dem Dyson Pure Hot+Cool Cryptomic Luftreiniger HP06.

Der Dyson Cryptomic Luftreiniger kombiniert Aktivkohle- und HEPA-Glasfaser-Filter mit der neuen Dyson Cryptomic Technologie. Das Gerät entfernt Gase und ultrafeine Partikel aus der Luft und zersetzt Formaldehyd auf molekularer Ebene.

Der Dyson Pure Hot+Cool Cryptomic Luftreiniger HP06

  • Erkennt automatisch Partikel und Gase in der Luft, analysiert diese und berichtet diese in Echtzeit.
  • Aktivkohlefilter entfernen Gase. Versiegelte HEPA-Filter entfernen 99,95 Prozent der ultrafeinen Partikel wie z.B. Bakterien, Viren, Hausstaub und Pollen.
  • Die Dyson Cryptomic Technologie zersetzt Formaldehyd.Das Gerät arbeitet kontinuierlich, wobei kein Austausch erforderlich ist.
  • Die Air Multiplier Technologie verteilt gereinigte Luft im ganzen Raum.
  • Heizen mit gereinigter Luft und großer Reichweite – erwärmt den ganzen Raum schnell und gleichmäßig.
  • Bei warmem Wetter sorgt ein kräftiger Luftstrom mit gereinigter Luft für Abkühlung
  • Der Luftstrom strömt aus der Rückseite des Geräts aus und reinigt dabei die Luft, ohne kühlenden Luftstrom.
  • Mit der einstellbaren Drehbewegung wird die gereinigte Luft im ganzen Raum verteilt.
  • Überwacht die Luftqualität und reinigt mit den leisesten Einstellungen des Geräts und abgedunkeltem Display.
  • Stellen Sie ein, nach welchen voreingestellten Intervallen zwischen 30 Minuten und acht Stunden Ihr Gerät sich automatisch ausschaltet.
  • Kontrollieren Sie Ihre Luftqualität mit der Dyson Link App.