Brands@HOME: Sauerländer Unternehmen laden 2021 zur Produkt-Show

Logo Brands@home. Foto: Brands@home
Foto: Brands@home

Corona hat in diesem Jahr das ganz persönliche wie auch das gemeinsame unternehmerische Handeln beeinflusst. Wie es in im neuen Jahr 2021 wird, ungewiss. Darauf reagieren nun elf Konsumgütermarken aus dem Sauerland mit einem neuen innovativen Konzept.

Sie laden vom 19. bis 23. Februar 2021, jeweils in der Zeit von 09.00 bis 18.00 Uhr, zum Treffen in die Firmen-Showrooms. Dort präsentieren sie alle wichtigen Frühjahrsneuheiten – live und zum Anfassen! So entsteht für die Gäste ein echter Markenplatz Sauerland, auf dem hochwertige und trendige Markenanbieter besucht werden können, die sich Tür an Tür präsentieren.

Mit dabei sind: APS, Berndes, blomus, Caso Design, Cloer, GEFU, Graef, Mepal, Schulte-Ufer, WESCO und Westmark. Jeder Teilnehmer gewährleistet die verantwortungsvolle Umsetzung und Anwendung sicherer Hygienekonzepte.

Firmen brands@home. Foto: brands@home
Foto: brands@home

Peter Braukmann, Geschäftsführer von Caso Design berichtet dazu: „Mit Brands@Home werden die teilnehmenden Marken im Sauerland einen interessanten Kommunikations-Event für die Branche schaffen. Der persönliche Kontakt und das Erleben der Produkte in den attraktiven Ausstellungsräumen sind enorm wichtig und können durch digitale Alternativen nicht vollständig ersetzt werden. Uns allen war klar, dass wir gemeinsam eine passende und in jedem Fall Corona-konforme Organisation anbieten werden. Mit „Brands@Home“ haben unsere Kunden die Chance, in kurzer Zeit viele neue  Trends und Produkte live anzusehen und mit Ihrem Ansprechpartner im kleinen Kreis für das Sortiment auszuwählen. Wir freuen uns sehr auf ihren Besuch.“

Weitere konkrete Informationen sowie direkte Einladungen werden folgen, so die Veranstalter. Der Termin könne jedoch bereits von allen Interessierten reserviert werden.

zur Startseite >