Frank Eisenach ist neuer Head of Service bei Haier Deutschland

Frank Eisenach. Foto: Haier
Foto: Haier

Der Premium Service von Haier bekommt Zuwachs. Der Neue an Bord ist Frank Eisenach (46), der die neu geschaffene Position Head of Service übernimmt. Der Stuttgarter Diplom-Ökonom berichtet an Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier Deutschland und Österreich. Er ist für alle Marken des Unternehmens in Deutschland sowie Österreich verantwortlich.

Premium Service von Haier

Seit diesem Sommer bietet Haier seinen Partnern und Kunden in Deutschland sowie acht weiteren europäischen Ländern einen personalisierten 360°-Service: mit exklusivem Service sowie engagierten Beraterinnen und Beratern für den Vorverkaufs- und Endkunden-Support, für Terminvereinbarungen und alle Fragen rund um Pflege und Wartung der Produkte.

Frank Eisenach unterstützt Zero Distance

Frank Eisenach kommt von der Bauknecht Hausgeräte GmbH, wo er zuletzt als Key Account Manager im Vertrieb beziehungsweise als Abteilungsleiter „Callcenter & Customer Care“ tätig war. Mit Frank Eisenach konnte Haier also einen langjährig erfahrenen, engagierten Profi für die Position des Leiters des Service-Teams in Deutschland und Österreich gewinnen.

Thomas Wittling – Foto: Haier

„Mit Frank Eisenach werden wir unsere Unternehmensphilosophie Zero Distance weiter umsetzen und unsere engen Beziehungen zu den Verbraucherinnen und Verbrauchern weiter festigen und kontinuierlich ausbauen“, so Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier Deutschland und Österreich.

„Seit über 20 Jahren bin ich im Bereich Customer Care in verantwortlicher Position tätig. Ich freue ich mich, mein Wissen und meine Erfahrungen nun für die Marken von Haier in Deutschland und Österreich einbringen zu können, um unseren Kundinnen und Kunden stets einen optimalen Service vor und nach dem Kauf zu bieten“, fügt Frank Eisenach hinzu.

zur Startseite >