Smarte Hausgeräte: Samsung zeigt brandneue Produkt-Highlights

Samsung-WW9800 TDV8000T_Lifestyle-2. Foto: Samsung
Foto: Samsung
Siemens Banner

„Life Unstoppable“, das ist eine Reise in die virtuelle Welt, bei der Samsung die große Bandbreite seiner neuesten Produkthighlights vorstellte – von Smartphones und Wearables über TVs und Audio bis hin zu Hausgeräten. CE-Markt electro fasst die Neuheiten für den Bereich Home Appliances zusammen.

Smarte Hausgeräte unterstützen im Alltag

Junges Paar vor Samsung Hausgeräten aus Werbespot Zuhause unschlagbar. Foto: Samsung
Foto: Samsung

Jüngste Trends zeigen, dass ausgiebige Besuche im Supermarkt weniger werden, Verbraucher dafür jedoch mehr und gezielter kaufen. Damit sich der Einkauf vollends lohnt und kein Lebensmittel schlecht wird, hat Samsung den RB7300T Kühlschrank entwickelt.

Dank einzigartiger SpaceMax Technologie bietet er ein beeindruckendes Füllvolumen von bis zu 385 Litern. Auch größere Lebensmittel und 1,5 Liter Softdrinks oder Champagner finden durch die drei verschiedenen Höhenoptionen und das besonders flache Flaschenregal Rack & Shelf auf jeden Fall Platz.

Der neue Digital Inverter Kompressor trägt in Verbindung mit einem Vakuum-Isolierpaneel und einem überarbeiteten Gehäusedesign dazu bei, dass die ohnehin schon hohe Energieeffizienz des RB7300T um weitere zehn Prozent verbessert wurde.

Innovation im Waschkeller

Die Waschmaschine WW9800T ist mit einem intuitiven KI-Bedienfeld ausgestattet. Dieses merkt sich die bevorzugten Waschgänge und Einstellungen des Nutzers und zeigt sie als Favoriten an. Die SchaumAktiv Technologie minimiert die Zugabe von Waschmittel, indem es das zugegebene Mittel mit Luft und Wasser vermengt. Das Gemisch reinigt die Schmutzwäsche anschließend sanft und nachhaltig. Dank QuickDrive Technologie kann die Waschzeit um bis zu 50 Prozent und der Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent reduziert werden.

Samsung Newsroom. Foto: Samsung
Foto: Samsung

In Kombination mit dem Waschtrockner DV8000T ergibt sich ein unschlagbares Team, das der Schmutzwäsche den Kampf ansagt. Über Auto Cycle Link kommunizieren die Geräte miteinander, um beispielsweise die richtige Trocknung für die gerade eingeladene Wäsche zu finden. Der Waschtrockner ist zudem mit der Wärmepumpen-Technologie ausgestattet und hat für seine stromsparende Leistung die Energieeffizienzklasse A+++ bekommen.

zur Startseite >