Amica kündigt Innovationen und Neuheiten für Saisongeschäft an

Amica Hausgeräte
Bild: Amica

Amica agiert nah am Handel und das zeigt sich als entscheidender Erfolgsfaktor des Unternehmens auch in schwierigen Zeiten. Das gilt bei Amica als gesetzt, auch in Corona-Zeiten. Mit hoher Drehzahl steuert Amica das vierte Quartal 2020 an. In nahezu allen Produktsegmenten gibt es Verbesserungen bei Ausstattungsdetails und Erweiterungen der Sortimente im Sinne eines Vollsortiment-Angebotes.

Amica bringt Design-Trend „Black“ in die Küche

Amica Einbau-Herd 111DF0C. Foto: Amica
Foto: Amica

Beim Thema Farbe setzt Amica auf den Design-Trend „Black“ in der Küchengestaltung und ergänzt zahlreiche Geräte in eleganter Schwarz-Optik. Im Kompetenz-Segment Kochen zum Beispiel geht ein InjectionSteam Dampfgarer im beliebten X-type Black Design in A+ an den Start. Ausgestattet mit 77 Liter XXL-Backofen bietet er viele nützliche Automatik-Dampfgar- und Backprogramme. In der Gesamtgestaltung der Küche ist er bestens mit Kompaktbackofen, Wärmeschublade, Kaminhaube oder Weinkühlschrank kombinierbar.

Neben Farbe und gesundem Kochen setzt Amica bei Backöfen und Herden auf noch besseren Komfort bei Ausstattung und Nutzerfreundlichkeit. Automatische Selbstreinigung durch Pyrolyse ist hier ein zentrales Thema.

Auch Muldenlüfter erfreuen sich in der Küche zunehmender Beliebtheit. Grund genug für Amica hier Akzente zu setzen und zwar mit zwei Geräte-Sets bestehend aus einem autarken Kochfeld-Abzug und einem autarken Induktionskochfeld.

Neuheiten bei Kühl- und Wasch-Geräten

Amica Kühlschrank KGC_15637 MS. Foto: Amica
Foto: Amica

Für den zielgerichteten Ausbau der wichtigen Produktrange Kühlen und Gefrieren wird es neue Modelle im Segment der Side-by-Side Kühlkombinationen, Gefrierschränke mit TotalNoFrost und Gefriertruhen geben. Last but not least ergänzt Amica die erfolgreiche Retro-Kühlserie um drei Modelle in der Farbvariante mattschwarz.

Bei Waschen und Trocknen feiert nahezu das gesamte Sortiment Premiere mit Waschmaschinen bis zu neun Kilogramm, platzsparenden Waschtrocknern und energieeffizienten Wärmepumpentrocknern. Als absolute Neuheit finden erstmals Toplader ihren Platz im Amica Programm 2021.

zur Startseite >