Gastroback: Home Sommelier sorgt für besonderen Weingenuss

Schmackofatzo bei Gastroback. Foto: Gastroback
Foto: Gastroback

Sommer ist Grillzeit! Und ein guter Wein ist die Bereicherung für jeden Grillabend. Die Röstaromen von gebratenem oder gegrilltem Steak harmonieren besonders gut mit Rotwein. Ein kräftiger, tanninreicher Wein, zum Beispiel ein Shiraz, Burgunder oder Cabernet Sauvignon ist ein hervorragender Begleiter zu einem guten Steak.

Wer ohne lange Dekantierzeit den Rotwein mit vollen Aromen und perfektem Geschmack genießen möchte, sollte sich näher mit dem Gastroback Home Sommelier beschäftigen.

Kooperation mit Schmackofatzo

Stephan Alexander Rauh von Schmackofatzo im Portrait. Foto: Stephan Alexander Rauh
Stephan Alexander Rauh von Schmackofatzo im Portrait. Foto: Stephan Alexander Rauh

Der Design- und Genussexperte Stephan Alexander Rauh hat auf seinem Online-Magazin Schmackofatzo.de den Home Sommelier mit seiner eigenen Weinmarke selbst ausprobiert und ist begeistert. Stephan Alexander Rauh ist bekannt als Gründer des Food & Lifestyle-Magazins „Schmackofatzo.de” weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Das Label steht dabei für zeitgemäßen Genuss und eine neue Wertschätzung des Gourmets.

Das Geheimnis des Home Sommelier

Der Home Sommelier belüftet den Wein in wenigen Minuten mit hochkonzentriertem Sauerstoff. Damit verändert der Home Sommelier von Gastroback die Weinwelt, denn die unmittelbare Wirkung ist beindruckend. Bereits nach wenigen Minuten wird das aromatisches Potenzial des Weines verstärkt und die Tanninstruktur wird weicher. Damit entwickelt jeder Genießer selbst die feinsten Aromen aus jedem Wein und erlebt ein völlig neues Geschmackserlebnis.

Gastroback Home Sommelier 47000 Automatisches Wein-Dekantieren in Minuten mit App-Verknüpfung. Foto: Gastroback
Gastroback Home Sommelier sorgt für automatisches Wein-Dekantieren in Minuten. Das funktioniert auch per App. Foto: Gastroback

Das Geheimnis des Home Sommelier ist hochkonzentrierter Sauerstoff, der vom Boden des Dekanters aufsteigt und den gesamten Wein belüftet. Ein Filtersystem entfernt selbst kleinste Schmutz- und Geruchspartikel sowie Feuchtigkeit aus der angesaugten Raumluft. Das Dekantieren im Home Sommelier setzt durch den Kontakt mit dem gereinigten Sauerstoff die im Wein enthaltenen Aromen frei und fördert einen vollmundigen Geschmack. So entsteht durch seidigere Tannine und intensivere Aromen ein harmonisches Geschmackserlebnis.

Dieses Geschmackserlebnis veranlasste das Verbrauchermagazin Haus & Garten Test in der aktuellen Ausgabe 04/2020 den Home Sommelier als Testsieger mit der Bestnote 1,2 „sehr gut“ auszuzeichnen, das hervorragende Ergebnis diente dabei als Referenz in Bezug auf den bestmöglichen Dekantier-Effekt.

zur Startseite >