Videopräsentation von Produkten über soziale Medien

Roesle Videro
Roesle Videro - Bild: apc
Samsung Family Hub

Zahlreiche Elektrohändler lassen sich in der momentanen Corona-Krise Alternativen einfallen, um den Kontakt zu ihren Kunden weiterhin aufrecht zu erhalten. Dafür nutzen sie moderne Kommunikationsformen – beispielsweise eine persönliche Beratung via WhatsApp Videoanruf oder Videos mit Produktpräsentationen, die über soziale Medien gepostet werden. Lassen Sie sich von diesen Beispielen inspirieren, um hier selber aktiv zu werden.

Normalerweise würde jetzt der Verkauf von Barbecue-Geräten in den Ladengeschäften massiv starten. Der Frühling steht vor der Tür und trotz Kontaktverbots wollen die Menschen zumindest im Kreise ihrer eigenen kleinen Familie auf dem Balkon oder im Garten grillen.

Erst Ende letzten Jahres hat Euronics XXL Händler Hartmann seine neue Filiale in Bad Windsheim eröffnet und das 600 Quadratmeter große Grillparadies „Grilldorado“ an den Start gebracht. Jetzt nutzt Hartmann die sozialen Medien als Plattform, um aktuelle Grillgeräte in den Fokus zu stellen und auch der Online-Shop wurde in den letzten Tagen – so wie bei vielen anderen Elektrohändlern – massiv ausgebaut und an den Start gebracht.

In einem Facebook-Video erklärt das Grilldorado-Team den Unterschied des neuen Gasgrills Roesle Videro G3-S zum Vorgängermodell. Zudem wird auf Zubehör wie Pizzastein, Abdeckhaube und Grillwerkzeug hingewiesen. Zum Video einfach hier klicken:

Hartmann Bad Windsheim
Inhalt: Grilldorado Bad Windsheim

Der Bad Windsheimer Händler spricht seine Kunden über ein weiteres Facebook-Video direkt an: „Wir liefern Euch die Geräte komplett montiert im Umkreis von 30 Kilometer aus“, verspricht Nico Mennicke vom Grilldorado-Team. Schauen Sie sich auch diesen Post an:

Grilldorado Post
Inhalt: Grilldorado Bad Windsheim

zur Startseite >