Bosch und Siemens siegen im Staubsaugertest

Bosch und Siemens siegen im Staubsaugertest
Fotos: Siemens/Bosch

Die Stiftung Warentest prüfte für Ausgabe 2/2020 13 Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel. Das Ergebnis: Bosch und Siemens können sich jeweils über einen Testsieg freuen. Für Siemens reichte es unter den Bodenstaubsaugern mit Beutel und Standarddüse zum Testsieg.

Der Siemens iQ700 verzeichnete mit der Gesamtnote 2,1 („gut“) zusammen mit einem weiteren Gerät den Testsieg. Besonders in der Kategorie Handhabung konnte das Modell punkten. Bei der Grobgutaufnahme sowie dem effektiven Saugen über in Ritzen und auf Polstern erhielt das Gerät das beste Testurteil „sehr gut“.

Testsieger in der Kategorie „Handhabung“: Hier belegt der iQ700 mit einer Gesamtnote von 2,3 („gut“) den ersten Platz – und das zum sechsten Mal in Folge. Fünf Tester simulierten in der Kategorie den alltäglichen Gebrauch des Saugers. Sie bewerteten dabei die Gebrauchsanleitung, die Montage und Anzeigen des Geräts, das Saugen auf Hartböden, Treppen und Polstern sowie das Tragen und Reinigen des Geräts. In allen genannten Testbereichen zeichnete die Testjury den iQ700 von Siemens mit der Note „gut“ aus.

Bosch siegt mit Relaxx´x ProFamily

In der Kategorie Bodenstaubsauger ohne Beutel fuhr der Relaxx´x ProFamily von Bosch mit der Gesamtnote 2,2 („gut“) gemeinsam mit einem weiteren Gerät den Testsieg ein. Der Sauger von Bosch konnte nicht nur mit seiner guten Saugleistung punkten. Er überzeugte besonders mit seiner geringen Lautstärke. Außerdem erhielt er als einziges Gerät mit der Standarddüse das Testurteil „gut“ bei der Tierhaaraufnahme.

Leise und gleichzeitig effektiv: Der Relaxx’x ProFamily konnte nicht nur mit seiner guten Saugleistung (Note 2,2) punkten. Die Lautstärke auf Teppichböden überzeugte mit dem niedrigsten Wert aller getesteten Geräte („sehr gut“). Auch die Reinigung von Hartböden fällt positiv auf („gut“). Das Gerät schneidet mit dem Testurteil „gut“ im Bereich der Umwelteigenschaften ab.

Tierhaare sind keine Herausforderung: Die Aufnahme von Tierhaaren auf Teppichböden ist für viele Staubsauger noch ein Problem, wie der aktuelle Test der Stiftung Warentest zeigt. Die Mehrheit der getesteten Geräte zeigt nur befriedigende bis ausreichende Ergebnisse in diesem Bereich. Der Relaxx’x ProFamily von Bosch hingegen entfernt Tierhaare mühelos. Er wurde in der Kategorie Tierhaaraufnahme als einziges Gerät mit Standarddüse mit dem Testurteil „gut“ ausgezeichnet.

zur Startseite >