Electrostar/starmix bringt neuen Akku-Kehrbesen auf den Markt

Saubere Geschäftsräume sind unabdingbar für einen positiven ersten Eindruck der Kunden und ein gutes Arbeitsklima im Betrieb. Diese Aufgaben sind ebenso wichtig, wie lästig – eine effektive Reinigungslösung für zwischendurch ist gefordert. Wenn der Staubsauger im laufenden Betrieb aber zu laut und der Handbesen längst überfordert ist, fängt die akkubetriebene Kehrmaschine von Electrostar/starmix erst richtig an. Feines und gröberes Kehrgut auf Teppichen und Hartflächen lässt sie keine Chance.

Kehrmaschine hält Verkaufsräume sauber

Ihre geräuscharme Bauweise macht die Kehrmaschine haaga 137 accu sehr leise. Deshalb ist sie auch während der Geschäftszeiten einsetzbar. Dabei sorgen zwei gegenläufig drehende Seitenbesen für optimale Schmutzaufnahme bis in die kleinste Ecke und entlang jeder Kante. Für Produktausdauer ist hier schon ab Werk gesorgt. Zwei zusätzliche Ersatz-Seitenbesen sind im Lieferumfang enthalten. Mit einer Ladung des Lithium-Ionen-Akkus kann das Gerät bis zu 45 Minuten kehren und ist dank Schnellladegerät in rund 90 Minuten wieder komplett aufgeladen. Die Kehrmaschine ist jedoch schon vorher wieder einsatzbereit, da die Gesamtkapazität des Akkus nicht durch den sogenannten Memory-Effekt geschmälert wird.

Stufenlos einstellbar und leicht zu nutzen

Ein großer, ergonomischer Handgriff und gummierte Räder sorgen für leichte Manövrierbarkeit über sämtliche Böden. Der stufenlos verstellbare Teleskopstiel passt sich jeder Körpergröße an. Das kompakte Gehäuse mit einer Arbeitsbreite von 37 Zentimeter kehrt gründlich und nimmt anschließend mit eingefahrenem Stiel wenig Platz weg.

zur Startseite >