Wertgarantie startet „Prämienregen“ zum Saisongeschäft

Foto: Wertgarantie

Am Montag, 25. November startet Wertgarantie seine diesjährige Weihnachtsaktion. Bis zum 31. Dezember um 23.59 Uhr können Fachhändler jeden verkauften Vertrag als Prämien anrechnen. Auch jedes beitragspflichtige Gerät zählt, so dass der Fachhändler bei einem Komplettschutz-„3 für 2“-Vertrag eine doppelte Prämie erhält. Daneben prämiert der Hannoveraner Versicherungsspezialist auch den Abschluss jeder Premium-Option oder eines Laufzeitproduktes. Der Startschuss zur Aktion fällt mit der persönlichen Anmeldung im Wertgarantie Fachhändlerportal – dies ist bereits heute (ab dem 22. November) möglich. Dort sind auch die genauen Teilnahmebedingungen hinterlegt.

Gutschrift auf der Wertgarantie PrämienCard

Die während der Weihnachtsaktion generierten Prämien pro Vertrag werden auf die persönliche Wertgarantie PrämienCard der Vermittler gutgeschrieben. Nach dem Aktionszeitraum können Teilnehmer ihre Prämien dann im PrämienPortal der Wertgarantie Akademie in Shopping-Gutscheine einlösen. Sollte der teilnehmende Händler noch keine PrämienCard besitzen, wird diese personalisierte Karte inklusive Gutschrift nach Aktionsende per Post zugesendet.

„Danke an alle Fachhandelspartner und Vermittler“

Thilo Dröge – Foto: Sven Brauers

Wertgarantie-Vertriebsleiter Thilo Dröge kommentiert: „Mit unserer Jahresendaktion wollen wir spielerisch noch einmal danke an alle Fachhandelspartner und Vermittler sagen. Jeder Vertrag zählt und so können sich unsere Partner auch noch nach Weihnachten im neuen Jahr den ein oder anderen Wunsch erfüllen.“

wertgarantie.de

zur Startseite >