Kunden empfehlen Jura-Geräte gerne weiter – informierte Händler profitieren davon

653
Horst Nikolaus - Foto: Jura

In seinem großen Kundenempfehlungs-Ranking 2019 hat das Handelsblatt Jura zur Nummer eins in der Kategorie „Klein- und Großelektro“ gekürt. Dabei geht es darum, wer in 2019 am stärksten in der Verbrauchergunst zulegen konnte. Jura-Vollautomaten-Besitzer sind von den Resultaten ihrer Maschine nachhaltig begeistert und berichten ihren Bekannten von ihren Genusserlebnissen. Das macht Jura zum „Aufsteiger des Jahres“ mit dem entsprechenden Handelsblatt-Qualitätssiegel und hilft auch Händlern im Verkaufsgespräch.

„Im Marketing geht nichts über eine private Kaufempfehlung“, weiß das Handelsblatt – und zeigt im Rahmen einer Studie, welche Marken zwischen 2018 und 2019 am stärksten zulegen konnten. In über 30 Kategorien forschte das Institut You Gov und befragte täglich mehrere tausend Konsumenten zu rund 1.200 Marken. Das Ergebnis: In der Kategorie „Klein- und Großelektro“ positionierte sich Jura an der Spitze. Keine andere Marke wurde hier also öfter an andere Verbraucher weiterempfohlen.

Stimmen zur Auszeichnung

Foto: Jura

Felix Leiendecker, Team-Manager Data Products beim Meinungsforschungsinstitut YouGov, bringt es auf den Punkt: „Sie können Millionen in Kampagnen stecken und die ganze Stadt plakatieren – keine Werbung ist so gut wie eine Empfehlung vom besten Kumpel oder von der Familie.“

„Diese Auszeichnung macht mich ganz besonders stolz, denn sie spiegelt die hohe Kundenzufriedenheit wider, die für Jura zu jeder Zeit absolute Priorität hat. Dass immer mehr Kaffeegenießer die Marke und unsere Produkte an ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen, ist eine überzeugende Bestätigung unserer Leistungen in allen Bereichen“, ergänzt Horst Nikolaus, Geschäftsführer Jura Elektrogeräte Vertriebs GmbH.

jura.com/de

zur Startseite >