LG Electronics mischt wieder in der Fußball Bundesliga mit

611
Foto: Eintracht Frankfurt

LG Electronics ist seit kurzem offizieller Partner der Eintracht Frankfurt. Nach sehr erfolgreichem Auftakt, seit Anfang des Jahres ist LG bereits offizieller Hauptsponsor von Eintracht Frankfurt im Bereich eSports, erweitert LG jetzt die Zusammenarbeit mit dem Traditionsverein deutlich.

Lange Tradition als Bundesliga-Sponsor

LG unterstreicht durch sein Engagement bei der Eintracht seine enge Verbundenheit mit der Metropolregion Frankfurt, in der auch die europäische Hauptniederlassung des Konzerns in Eschborn angesiedelt ist. Zudem sieht sich das Unternehmen als kontinuierlicher Innovationstreiber im Umfeld des Profi-Sports perfekt positioniert. Schon am ehemaligen Düsseldorfer Hauptsitz engagierte sich der Pionier der Unterhaltungselektronik als erfolgreicher Bundesligasponsor und setzt diese Tradition als offizieller Partner von Eintracht Frankfurt am aktuellen Standort fort.

Innovation als Grundlage für den Erfolg eint beide Partner

„Wer im Sport erfolgreich sein will, muss nicht nur seine Ziele hartnäckig verfolgen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse für sich nutzen, sondern auch Emotionen auslösen. Genau diese Motivation treibt auch die Produktentwicklungen von LG immer weiter voran: Innovative Technologie in smarte Produkte umsetzen, die den Alltag von Verbrauchern erleichtern und ihr Leben bereichern“, erläutert Merlin Wulf, Director Marketing von LG Electronics in Deutschland.

„Da unsere Zusammenarbeit mit Eintracht Frankfurt im Bereich eSport von Anfang an für beide Seiten sehr erfolgreich verlief, wollten wir das Momentum nutzen, um die Wahrnehmung von LG im deutschen Markt weiter zu stärken. Wir freuen uns auf spannende Bundesliga-Spiele und hoffen natürlich auch auf ein positives Abschneiden der Eintracht in der Euro League sowie dem DFB-Pokal.“

Neue Möglichkeiten für die LG Markenkommunikation

Mit der neuen Partnerschaft erhält LG eine Reihe attraktiver Optionen für den Ausbau seiner lokalen Markenkommunikation im Umfeld der Eintracht Frankfurt Fußball AG. Für die Heimspiele der Eintracht in der Fußball Bundesliga und die internationalen Heimspiele in der Gruppenphase der Europa League verfügt LG neben TV-relevanten Präsenzen auf der LED- sowie Minibande in der Commerzbank-Arena jetzt auch über eine eigene LG-Loge im Frankfurter Stadion. Weiterhin beinhaltet die Kooperation die Wahrnehmung verschiedener Werbeformate und Produktplatzierungen im und am Frankfurter Stadion für die aktuelle Bundesliga Saison 2019/2020. Der offizielle Startschuss der Partnerschaft fiel bereits mit der Begegnung gegen Borussia Dortmund am 22. September.

lg.de

zur Startseite >