Grundig erweitert sein Bodenpflegeportfolio

244
Foto: Grundig Intermedia

Mit den Akku-Stielstaubsaugern VCP 3830 und VCP 4830 stellt Grundig zur diesjährigen IFA zwei Geräte vor, die sowohl durch ihre Kraft als auch ihr Design überzeugen.Mit einer kabellosen Betriebszeit von bis zu 40 Minuten und jeweils 500 ml Staubaufnahmevolumen sind die beiden neuen Akku-Staubsauger die ideale Unterstützung im Haushalt. In neuem Design in Silber und Beerenfarbe sorgen die beiden Geräte darüber hinaus für bunte Akzente.

Der neue, kraftvolle Akku-Stielstaubsauger VCP 3830 von Grundig ist flexibel einsetzbar, denn als Akku-Bodenstaubsauger sorgt er mit seiner elektrischen Turbobürste für eine effektive Reinigung jeglicher Bodenbeläge. Der herausnehmbare und wechselbare 21,6 V Li-Ion Akku sorgt für eine lange und effiziente Einsatzzeit. Zusammen mit den zwei Saugkraftstufen inklusive einer Turbostufe beseitigt der VCP 3830 auch hartnäckigen Schmutz. Fünf integrierte LED-Leuchten tragen zur besseren Sichtbarkeit von Staub unter Möbeln wie Schränken oder Sofas bei, eine Gummilippe an der Bodendüse dient darüber hinaus als Stoßschutz.

Das zweite neue Modell, der Akku-Stielstaubsauger VCP 4830, überzeugt durch seinen bürstenlosen Motor. Denn dieser sorgt nicht nur für eine extra lange Lebensdauer, sondern garantiert auch einen geringen Geräuschpegel und eine besonders hohe Saugleistung. Sein
effizientes Filtersystem mit Zyklon-Technologie und HEPA-10-Filter bietet hohe Saugleistung. Der VCP 4830 hat zwei Saugkraftstufen mit Turbostufe. Durch die Verwendung als Stiel- aber auch als Handstaubsauger ist der VCP 4830 variabel nutzbar. Dazu tragen auch eine Vielzahl praktischer Aufsätze bei.

grundig.com

zur Startseite >